Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nur die Harten ...

Nach unten

Nur die Harten ... Empty Nur die Harten ...

Beitrag  Frühlingserwachen am Mi 18 März 2015, 14:28

... kommen in den Garten. Gestört

Heute beim Eintopfen einiger Sulcos fand ich zwischen den Töpfen ein Echinopsis-Kindel auf dem Balkonboden liegen, welches dort offensichtlich überwintert hatte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es sah ganz proper aus und war schon ein bisschen im Trieb. Solch löbliches Kakteen-Verhalten muss unbedingt belohnt werden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun sollte es nur noch Wurzeln schlagen. Einem solchen Musterschüler sollte dies hoffentlich nicht schwer fallen?!

Gruß, Michael
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Nur die Harten ... Empty Re: Nur die Harten ...

Beitrag  Shamrock am Mi 18 März 2015, 23:56

Hart im Nehmen! Da hat sich jemand sein eigenes Töpfchen wirklich verdient.
Aber schon unglaublich, was unter Umständen so alles einen Winter draußen überleben kann. Bei mir hat sich Anacampseros telephiastrum munter ausgesät und wächst nun als Untermieter in diversen Kakteentöpfen vor sich hin. Ein Exemplar war auch so frecht und hat sich bei einem Echinocereus eingenistet, welcher frosthart draußen überwintert. Im Herbst hab ich dem Anacampseros zum Abschied nochmal zugewunken - und jetzt steht es immer noch wie eine Eins beim Echinocereus im Topf. Respekt!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19357
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nur die Harten ... Empty Re: Nur die Harten ...

Beitrag  Frühlingserwachen am Sa 21 März 2015, 15:32

Ja, ich war auch erstaunt bei dem Kindel!

Gruß, Michael
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten