Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein Sukkulent ohne Name

Nach unten

Ein Sukkulent ohne Name Empty Ein Sukkulent ohne Name

Beitrag  Kaktus big am Di 24 März 2015, 09:26

Ich habe seit 12 Jahren und er wächst sehr gut. Geblüht hat er noch nie.
Man kann gut Ableger produzieren oder teilen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke im voraus für die Hilfe.https://2img.net/u/1212/68/52/20/smiles/655390.gif
Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 310
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ein Sukkulent ohne Name Empty Re: Ein Sukkulent ohne Name

Beitrag  nikko am Di 24 März 2015, 09:40

Moin Brigitte,
das ist eine Sukkulente aus der Familie der Seidenpflanzen. Ich denke eine Caralluma oder eine Stapelia, ohne Blüte schwer zu sagen.

Im Winter bei ca. 10°C und hell überwintern, nur wenig Wasser geben (aber mehr als bei Kakteen!). Im Sommer etwas Dünger und mehr Wasser, bei hellem Standort, dann blüht Deine Pflanze auch. Die richtige Größe hat sie jedenfalls schon. Very Happy

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Ein Sukkulent ohne Name Empty Re: Ein Sukkulent ohne Name

Beitrag  Lutek am Di 24 März 2015, 09:44

Moin Brigitte,

das ist eine Pflanze aus der Familie der Asclepiadaceen, also Stapelia & verwandte Gattungen. Welche Gattung & Art genau geht leider nur mit Blüte.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5835
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ein Sukkulent ohne Name Empty Re: Ein Sukkulent ohne Name

Beitrag  Kaktus big am Do 26 März 2015, 09:23

Hallo
f
Vielen Dank für die Bestimmung.https://7img.net/users/1212/68/52/20/smiles/655390.gi

Da bin ich auf die Blüht gespannt.

Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 310
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ein Sukkulent ohne Name Empty Re: Ein Sukkulent ohne Name

Beitrag  KarMa am Do 26 März 2015, 16:03

Hallo Brigitte,
ich habe ein gleichartiges Pflänzchen, aber erst seit letztem Jahr.
Dann sind wir schon zwei, die auf Blüten gespannt sind. Lt. Abb. sehr hübsche Blüten.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3378
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten