Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Ralla am Fr 25 Apr 2014, 07:43

Prima! Offensichtlich gefällt ihr der neue Standort sehr viel besser, als der alte.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4250

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 08:54

Sehr schön Renate,
ja die gefällt mir, und er frühe Zeitpunkt im Jahr  *daumen* eine Montana Hybride  *daumen* 
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Liet Kynes am Fr 25 Apr 2014, 10:01

Sehr schön Renate

Habe letztes Jahr auch einige Clematis gesetzt, allerdings waren es ein paar viticella und und eine duftende rubromarginata ( flammula X).

Die Montanas brauchen wahrscheinlich gerade im Frühjahr etwas mehr Sonnenkraft als die später blühenden Arten. Eventuell war diese Bedingung am alten Standort der Pflanze kaum gegeben. Dieses Jahr ist ja sowieso in einigen Regionen Deutschlands vieles früher dran, normaler Weise startet auch Montana eher ab Mai mit Blüten...


Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 10:04

Hallo Tim,

es ist doch auch schon fast Mai und wie schon geschrieben ist dieses Jahr alles viel früher dran  Very Happy 



Clematis Fujimusume
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 10:08


Clematis viticella Vagabund
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 10:10


Clematis Vagabund
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Liet Kynes am Fr 25 Apr 2014, 10:12

Hi Barbara

Deine Fotos sind aber trotzdem nicht aus diesem Jahr,wette ich Wink
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 10:30

Hi Tim,
Wette gewonnen  llachen 
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Liet Kynes am Fr 25 Apr 2014, 17:45

@Barbara :

Sind die denn erst mit dem Alter pro Jahr auf diese Wucht und Länge gewachsen,oder ging das gleich von Anfang an ?
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Fr 25 Apr 2014, 19:13

Hallo Tim,

das war im 3.Jahr nach der Pflanzung
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten