Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Do 09 Okt 2014, 11:34

Sehr schön, Tim *Foto* *daumen*
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Rouge am Do 09 Okt 2014, 14:35

Und das ist auch wieder so ein Beispiel, daß Samenstände genauso attraktiv aussehen können Wink ... hübsche Pflanze, Tim!

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3494
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Liet Kynes am Do 09 Okt 2014, 17:09

Oh ja, die Blüten erscheinen zuerst wie Lampions,nach dem Abblühen dann das wirklich Besondere : Die Federhaare der Samenstände wachsen nämlich deutlich über den Umfang der ursprünglichen Blüten hinaus und diese silbrigen Gebilde halten sich durch den Winter.

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Barbara am Do 09 Okt 2014, 21:12



Ja sehr schön *daumen*
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Hahnenfuß

Beitrag  Lutek am Sa 28 März 2015, 17:24

Hallo Kerstin,

vielleicht hat dein blauer "Einzelkämpfer" ja zwischenzeitlich gesprosst und die Tochterzwiebeln blühen jetzt!?

Habe ich heute bei mir in der Hecke entdeckt ....



..., müsste eigentlich eine Helleborus orientalis Hybride sein.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4898
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Fred Zimt am Sa 28 März 2015, 19:39

Gehört der hübsche Heckenbewohner nicht eher zu den Ranunkelfußgewächsen? scratch
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6034

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Lutek am Sa 28 März 2015, 21:05

Hast du Recht, Fred. Der gehört eigentlich zu den Ranunculaceaen/Hahnenfußgewächsen. Ich bin allerdings mit der Funktion "Suchen" im Beitrag #41 gelandet. so dass ich meinen Heckenbewohner auch hier eingestellt habe.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4898
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Fred Zimt am Sa 28 März 2015, 21:25


Bei Beitrag 41 hab ich noch ein Auge zugedrückt....


Da könnte man fast ein eigene Thema anreißen, oder?
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6034

Nach oben Nach unten

Re: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) - Winterlinge, Adonisröschen, Trollblumen, Anemonen, Clematis, uvm.

Beitrag  Lutek am Sa 28 März 2015, 21:36

Ich denke auch das würde Sinn machen.

Bis dahin kannste vielleicht auch das zweite Auge zudrücken!? Shocked

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4898
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Hahnenfuß

Beitrag  Rouge am Di 31 März 2015, 11:28

Also ein Thread für Hahnenfußgewächse? Euer Wunsch sei mir Befehl ... zwischenzeitlich einfach die Frühjahrsboten nutzen Wink


http://de.wikipedia.org/wiki/Hahnenfu%C3%9Fgew%C3%A4chse

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3494
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten