Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am Mi 01 Apr 2015, 11:52

Wenn unser Häuschen endlich steht, hoffentlich vor dem nächsten Winter, will ich auch einen "Exotengarten" anlegen. Das vorwiegend handtuchförmige Grundstück hat ca. 1000 qm in leichter Hanglage nach Süden, dürfte also sehr gut geeignet sein. Das Klima im Saarland ist auch nicht besonders hart.

Folgende Pflanzen habe ich gestern bestellt, um die Kosten gering zu halten die meisten allerdings in klein. Manche wird man drinnen oder in der Garage überwintern müssen.

1 2766 : Trachycarpus wagnerianus - Gesamthöhe: 25-35cm, Topf: P15 - 1,5 Ltr., Gew. 950g.   € 5.95 € 5.95
1 1801 : Trachycarpus fortunei - Gesamthöhe: 60-80cm, Topf: P17 - 2.5Ltr, Gew. 1.2Kg.   € 4.75 € 4.75
1 3849 : Gunnera manicata - Gesamthöhe: 15-20cm, Topf: P11, Gew. 750g.   € 4.20 € 4.20
1 4040 : Musa basjoo - Gesamthöhe: 35+cm, Topf: 12 cm, Gew. 500g.   € 3.95 € 3.95
1 3373 : Dicksonia antarctica - Topf: 0.7 Ltr., Gew. 500g.   € 2.95 € 2.95
1 3310 : Yucca gloriosa Variegata - Gesamthöhe: 40-50cm, Topf: Diam. 15cm -1.5 Ltr., Gew. 1.25Kg.   € 4.50 € 4.50
1 3311 : Yucca filamentosa Golden Sword - Gesamthöhe: 40+cm, Topf: P15 1,5 Ltr., Gew. 1.35Kg.   € 3.95 € 3.95
1 3317 : Yucca thompsoniana - Gesamthöhe: 30-40cm, Topf: Diam.. 15 cm 1,5 Ltr., Gew. 1.35Kg.   € 3.50 € 3.50
1 2500 : Chamaerops humilis 'Cerifera' - Gesamthöhe: 40-50cm, Topf: 0.7 L., Gew. 450g. 3 bis 5 blätter € 3.95 € 3.95
1 3757 : Cycas revoluta - Gesamthöhe: 25-30cm, Topf: P 8,5, Gew. 450g.   € 4.45 € 4.45

Chamaerops humilis in grün habe ich schon. Nach Yucca rostrata halte ich noch Ausschau. A. neomexicana und havardiana folgen später noch.

Ideen und Anregungen sind willkommen.
avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am Mi 08 Apr 2015, 22:58

Hier mal ein paar Pflanzenfotos. Nur wenig davon ist halbwegs winterhart, d.h. 2x im Jahr Pötte schleppen oder guter Winterschutz wird angesagt sein. Alles von Dehner oder palmenversand.de.


Dasylirion serratifolium. Die hübschen Fäden sind soweit ich weiß vorwiegend bei Jungpflanzen zu sehen. Zur Zeit für 15 € bei Dehner.



Cordyline australis red, 5 € ebenfalls bei Dehner.



Chamerops humilis, 8 € Dehner, vor ein paar Wochen gekauft.



Trachycarpus wagnerianus. Niedliche kleine Wedel.



Trachycarpus fortunei



Gunnera manicata. Kleine Pflanze.



Musa basjoo. Hat unter dem Transport etwas gelitten, aber die wird bestimmt wieder.



Dicksonia antarctica. Der darf auch noch wachsen.  Cool



Yucca gloriosa Variegata. Heute auch für 13 € im Dehner gesehen und dort um ehrlich zu sein auch noch einen Tick hübscher als meine (und mit fiesen Endstacheln, da kann mal ein Auge hängen bleiben...)  



Yucca filamentosa Golden Sword



Yucca thompsoniana (rechts) und Chamaerops humilis 'Cerifera'  (links) Minis.



Cycas revoluta.

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am Sa 25 Apr 2015, 18:53

Ensete ventricosum maurelii für 6€ im Gartencenter, wer kann da schon widerstehen? Wo ich dieses Monster später mal überwintern kann weiß ich allerdings noch nicht...  Gestört

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am Sa 25 Jul 2015, 13:48

Zamia floridana

weiß jetzt leider nicht warum die Fotos gedreht sind...





Die Maurellii wächst wie verrückt

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am Di 18 Aug 2015, 22:32

Washingtonia robusta (leider ist das Bild wieder verdreht!?)



Dioon spinulosum

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  succulent lover am So 07 Feb 2016, 12:36

Gerade bei Ebay geschossen. Yucca filifera. Leider nicht winterhart. Die Spitzen des "Eyecatchers" werde ich wahrsch. abknipsen wegen den Kindern...  Very Happy

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 375
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  Shamrock am So 07 Feb 2016, 22:22

succulent lover schrieb:Die Spitzen des "Eyecatchers" werde ich wahrsch. abknipsen wegen den Kindern...  Very Happy
Lehn dich entspannt zurück und feiere deinen Neuerwerb mit einer guten Flasche Wein. Danach kannst du den Korken in dicke Scheiben schneiden und damit die Spitzen kindersicher entschärfen. Wenn du das ein paar Abende so handhabst, freuen sich die Winzer und die Kinder. Lediglich deine Leber könnte sauer auf dich werden.
Der Optik schaden die aufgesteckten Korken natürlich etwas, aber immer noch besser als abgeschnippelte Spitzen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12382
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  Rouge am Mo 08 Feb 2016, 13:10

Ich hab' auch viiiiele dornige oder sogar giftige Pflanzen zu Hause und im Garten ... aber meine Kids kämen nie auf die Idee, daß sie das als Spielgerät zweckentfremden würden. Einfach, weil sie um die Gefährlichkeit und Giftigkeit wissen ... mittlerweile hilft mir die Rasselbande sogar dabei, Agaven, Kakteen, Euphorbien und andere "unangenehme" Zeitgenossen umzutopfen Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4259
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  Shamrock am Mo 08 Feb 2016, 20:30

Stimmt, ein Kinderunglück gab´s hier im Garten auch noch nie. Selbst die Kleinsten kapieren recht schnell, dass man gewissen Sachen im Zweifelsfall lieber aus dem Weg gehen sollte. Lediglich die Fußbälle interessiert das manchmal weniger und die fliegen dann nicht so, wie eigentlich geplant. Fakt ist jedenfalls, dass Opuntien Fußbälle fressen! Und soviele Korken kriegt der schlimmste Hardcore-Alkoholiker nicht zusammen... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12382
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: succulent lover's zukünftiger Exotengarten

Beitrag  Rouge am Di 09 Feb 2016, 16:07

Shamrock schrieb: Lediglich die Fußbälle interessiert das manchmal weniger und

Wink Opuntien und Hunde - DAS ist die ultimative Vernichtungswaffe für jeden Ball Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4259
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten