Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinopsis

Nach unten

Echinopsis Empty Echinopsis

Beitrag  Dietmar am Do 02 Apr 2015, 18:21

Hallo,
was habe ich denn hier für einen Echinopsis?

Gruß

Dietmar

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Echinopsis Empty Re: Echinopsis

Beitrag  Echinopsis am Do 02 Apr 2015, 20:08

Hallo Dietmar,

ohne Deine Fachkompetenz in Frage zu stellen - aber bist Du Dir sicher ob das überhaupt eine Echinopsis ist, bzw hat dieses Exemplar schon mal geblüht?
Der sehr schlanke, hohe Wuchs könnte auch auf einen Cereus spec. schließen. scratch

Gruß
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Echinopsis Empty Re: Echinopsis

Beitrag  Dietmar am Do 02 Apr 2015, 21:04

Hallo Daniel,

ich bin bei dieser Pflanze vollkommen überfragt. Echinopsis war mein erster Gedanke. Es kann auch eine andere Gattung sein. Geblüht hat er noch nicht.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Echinopsis Empty Re: Echinopsis

Beitrag  kaktussnake am Do 02 Apr 2015, 21:38

das müsste eine neocardenasia herzogiana sein

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Echinopsis Empty Re: Echinopsis

Beitrag  jupp999 am Fr 03 Apr 2015, 00:53

... oder eventuell eine (andere) Neoraimondia, aber ich denke, Kaktussnake wird recht haben.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Echinopsis Empty Re: Echinopsis

Beitrag  Dietmar am Fr 03 Apr 2015, 08:17

Hallo,
habt recht herzlichen Dank für die Bestimmung. Laut Anderson heißt der jetzt Neoraimondia herzogiana, aber das ist nur Formsache. Als kleine Pflanze ähnelte er Echinopsis, da habe ich ihm vorläufig diese Bezeichnung verpasst. Und wenn da erstmal ein Schild dran ist... Schön, dass Ihr das aufklären konntet!

Habt Ihr noch ein paar Pflegetipps? Kühl und trocken überwintern und im Sommer im Freien? Oder bleibt er besser im Gewächshaus? Wie steht es mit der Verträglichkeit von kurzzeitigem Bodenfrost? Die Art stammt aus Bolivien. Da gibt es auf Grund des Höhenprofils erhebliche Klimaunterschiede.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten