Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussenbeet Episode 3

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Litho am So 20 Dez 2015, 21:17

Süß - wenn sie blühen.
Ansonsten nicht mein Fall - wegen der Glochiden.
Ich mag lieber Sulcorebutien mit anliegenden Stachelchen "händeln". Ohne Handschuhe.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6277
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am So 20 Dez 2015, 21:32

Warte mal einige Jahre ab. Deine O. phaeacantha (ich glaube die zweite gehört in den Komplex) erreicht locker einen Durchmesser von 80 x 80 cm, wenn nicht sogar mehr. Also plane ruhig schonmal das Zweitbeet. Die Sache mit dem Regenschutz finde ich mitunter recht lästig. Vor allem muß der absolut sturmfest sein. Empfindlichere Arten stehen deshalb an der Hauswand. Da läßt sich leichter etwas improvisieren. Es gibt aber soviele winterharte Arten, die gut ohne Regenschutz klarkommen, dass man mehrere Beete damit füllen kann.

@ Mike: Ich "liebe" Scheinzypressenhecken!

Gruß

Dietmar
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Litho am So 20 Dez 2015, 21:38

*daumen*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6277
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Do 07 Jan 2016, 18:16

Zwei Tage vor Silvester lag der Winter noch in weiter Ferne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Heute ist die Landschaft zu einer Eiswüste erstarrt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Yucca faxoniana (links) und Yucca elata (rechts) im sonnigen Kiesrandstreifen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... und im Kühlschrank:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Shamrock am Do 07 Jan 2016, 20:06

Der direkte Vergleich binnen weniger Tage hat was. *daumen* Persönlich würde ich die sonnigere Variante bevorzugen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Do 07 Jan 2016, 20:15

Shamrock schrieb: Persönlich würde ich die sonnigere Variante bevorzugen.

Dasselbe haben mir die Pflanzen heute auch gesagt!
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Fr 08 Jan 2016, 09:59

Heute taut die weiße Pracht wieder, darum schnell noch ein paar eiskalte Fotos eingestellt, bevor alles weg ist.

Cylindropuntia imbricata:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia polyacantha hystricina und Cylindropuntia whipplei:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Fr 16 Sep 2016, 07:40

Zeit für ein Update:
Im Juni 2016 zeigten die meisten Opuntien deutlichen Neutrieb:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Fr 16 Sep 2016, 07:55

Echonocereus triglochidiatus hatte ich, weil - noch - Platz vorhanden war, aus einer anderen Anlage umgepflanzt. Bei älteren Pflanzen ist das Versetzen mitunter recht heikel und nicht alle wachsen wieder an. In diesem Fall hat es funktioniert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Aussenbeet Episode 3

Beitrag  Dietmar am Fr 16 Sep 2016, 08:17

Diese Opuntien haben ordentlich zugelegt und eine blaugrüne Farbe angenommen. Sie befinden sich in Töpfen, die ich in den Kiesrandsteifen versenkt habe. Im Winter lehne ich einfach eine Plexiglasscheibe gegen die Hauswand, die mit schweren Steinen gegen Sturm gesichert wird. Selbst wenn etwas Regen an der Hauswand in den Randstreifen läuft, bleiben die Töpfe trocken. Es handelt sich vermutlich um Opuntia dulcis, bin mir aber nicht sicher, daher sind taxonomische Hinweise willkommen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten