Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Aurelia am Mi 15 Apr 2015, 10:49

Hallo,

gestern ist mir dieser Kleine in den Einkaufswagen gehüpft. Aber leider habe ich große Mühe, eine Cristatform zu bestimmen. Würdet Ihr mir helfen und mir den Namen verraten?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Aurelia am Sa 18 Apr 2015, 10:17

Hallo und guten Morgen,

möchte mir denn niemand helfen und mir den Namen sagen? Auch er soll ein Schildchen bekommen - ich möchte ihn doch richtig pflegen!

Danke und ein schönes Wochenende wünscht Euch
Jana

PS: könnte es eine Hildewintera sein?
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  OPUNTIO am Sa 18 Apr 2015, 13:19

So eine Cristatform zu bestimmen ist manchmal gar nicht so einfach!
Wo hast du die Pflanze denn gekauft?
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  rabauke am Sa 18 Apr 2015, 13:48

Hallo Jana,
eine Nahaufnahme der Pflanze wäre auch nicht schlecht.
Wie Stefan schon schrieb, viele Cristatformen sehen auf
dieser Entfernung zum verwechseln ähnlich.
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2729
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  OPUNTIO am Sa 18 Apr 2015, 14:14

Also wenn ich jetzt unbedingt einen Tip abgeben MÜSSTE, würde ich sagen es ist ein cristater Chamaeocereus.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  abax am Sa 18 Apr 2015, 20:13

Hallo Jana,
kann genauso eine Rebutia oder Mammillaria sein, lässt sich (für mich) nach den Bild nicht besser bestimmen. Vielleicht blüht sie ja mal oder bildet einen nicht-cristaten Trieb aus, dann stehen die Chancen besser. Pflege sie wie deine anderen Kakteen auch, dann gedeiht er sicher auch ohne Schild Wink .
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 947
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Echinopsis am So 19 Apr 2015, 09:37

..und wenn ich einen Tip abgeben müsste wurde ich sagen es ist ein cristater Echinopsis. scratch

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Aurelia am Do 07 Mai 2015, 07:17

Hallo,
Danke für die Hilfe!
Ich habe gestern versucht, ein Bild aus der Nähe zu machen. Darauf sind kleine "Höcker" zu sehen - eine Mammillaria? Ich stelle es mal ein - vielleicht hilft es ja weiter und man kann darauf etwas erkennen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Torro am Do 07 Mai 2015, 07:48

Hallo Jana,


Das ist wirklich sehr schwer.
Echinopsis könnte schon stimmen.
Nur um etwas anderes zu sagen:
Mein Tip: Rebutia

Aber gib ihm mal mehr Licht. Dann entwickeln sich auch die Dornen besser
und eine Bestimmung wird einfacher.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Cristatform - aber von welchem Kaktus? Empty Re: Cristatform - aber von welchem Kaktus?

Beitrag  Aurelia am Do 07 Mai 2015, 09:58

Hallo,

ist ja kein Problem, wenn man den Kleinen jetzt nicht benennen kann. Trotzdem Danke für die Bemühungen!

Wie schon geschrieben: ich habe ihn aus dem Gartencenter im Baumarkt mitgenommen, wo die Kakteen in der letzten, dunklen Ecke stehen und fast ertränkt werden. Bei mir bekommt er nun Licht, Luft und Sonne und dann stelle ich ihn im Herbst oder ggf. im nächsten Jahr nochmals ein - evtl. läßt er sich dann besser benennen.

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten