Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Nach unten

Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  DanielDD am Mi 15 Apr 2015, 18:12

Hallo Leute,

was ist das?

Der Belag zeigt immer nur nach einer Seite, so dass durchaus Sonnenbrand in
Frage kommt.   Ich weiß aber nicht, ob es immer an der Sonnenseite ist, da
ich die Pflanzen häufig umstelle.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

DanielDD


Zuletzt von DanielDD am Mi 15 Apr 2015, 22:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 402
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Re: Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  rabauke am Mi 15 Apr 2015, 20:51

Hallo Daniel,

das sieht ja nicht so gut aus. Ich bin kein Experte aber es sieht etwas wie eine Pilzinfektion aus.
Ich könnte nur Vermutungen anstellen. Vielleicht meldet sich ja hier noch ein richtiger Auskenner!

avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3320
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  chico am Mi 15 Apr 2015, 21:00

Sieht nach Kälteschaden aus.
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  nikko am Do 16 Apr 2015, 08:06

Moin,
sieht für mich auch nach Frostschaden aus...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  Torro am Do 16 Apr 2015, 08:10

Hallo Daniel,

ich tippe eher auf Sonnenbrand.
Der Peres sieht sehr hell und sehr dünn (Lichtmangel!) aus.
Das kann um diese Jahreszeit passieren.
Wenn dann plötzlich Sonne drauf kommt, bekommt ihm das nicht.

Bei Kälteschaden erwischt es zuerst die Blätter.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6661
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Braune Beläge an Pfropfunterlagen

Beitrag  DanielDD am Do 16 Apr 2015, 12:18

Danke.Frost haben sie nicht abbekommen,

Sonnenbrand oder Kälteschaden, Hauptsache kein Pilz.

DanielDD
avatar
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 402
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten