Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Matches am Fr 24 Apr 2015, 06:52

Hallo Horst,
die Pflanzen werden ja immer interessanter.
Hast du zur info das Aussaatjahr parat - würde mich interessieren.
Viele schöne Pflanzen und interessante Ausprägungen verschiedenster Merkmale.
Freudnliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2529
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Gast am Fr 24 Apr 2015, 23:26

Matches schrieb:Hallo Horst,
die Pflanzen werden ja immer interessanter.
Hast du zur info das Aussaatjahr parat - würde mich interessieren.
Viele schöne Pflanzen und interessante Ausprägungen verschiedenster Merkmale.
Freudnliche Grüße
Matthias

Ja,das kann ich dir sagen.
April 2007

Burgunder
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Gast am Fr 24 Apr 2015, 23:41

PA-612 krainzianus x lauseri
PA- 615-1 macrochele x pseudopectinatus
[/
PA-615-2 macrochele x pseudopectinatus
Pa-634 rubriflorus x valdecianus


Burgunder
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Echinopsis am Sa 25 Apr 2015, 01:18

Hallo Horst,

ich bin zwar kein großer Freund von Hybriden, aber wenn die Turbinicarpus Hybriden - Elternteile klar definiert sind, so wie in Deinem Fall ist es schon spannend welcher Elternteil sich durchsetzt, bzw. wie die Pflanzen dann aussehen.
Insofern ein sehr spannendes Thema, herzlichen Dank. Und natürlich auch (wie nicht anders von Dir erwartet) schöne Fotos!

Gruß
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15066
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Liet Kynes am Sa 25 Apr 2015, 08:04

Ich schätze bei Turbini-Hybriden multipliziert sich die Variabilität aller Kreuzungspartner und deshalb gelten sie als so wenig reproduzierbar (?)

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Burgunder's Turbinicarpus Hybriden zum nach machen.

Beitrag  Gast am So 26 Apr 2015, 09:54

PA-617 klinkerianus x rubriflorus
PA-629 valdecianus x rubriflorus


[b]PA-632 andersonii x nelissae
PA-633 bonatzii x valdecianus


Burgunder
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten