Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Knospen an den Frostharten

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Lothar Fr 18 Mai 2018, 12:09

Ich dünge verhältnismässig sparsam.
Anfang Mai als Grunddüngung Blaukorn(nur wenige Körner).
Dann noch ein- zweimal mit Hakaphos ,je nach Witterung.Das Düngesalz streue ich zwischen die Kakteen und ebenfalls sparsam.
Meistens mache ich es vor zu erwartendem Regen,damit der Dünger gleich eingespült wird.

Grüsse Lothar.
Lothar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  toni Fr 18 Mai 2018, 13:14

Danke für die Info, ich habe vorige Woche auch sparsam mit HaKaPhos gedüngt.
Im Juni dünge ich nochmal mit HaKaPhos und dann steht dem Blütenreichtum für nächstes Jahr nichts mehr im Weg.
Meine Kakteen im Freiland blühen ja nicht schlecht aber viele Knospen sind nur im Ansatz zu erkennen und wachsen nicht weiter.
LG Torsten
toni
toni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Moi Torsten, benützt du HaKaPhos ROT

Beitrag  Lute So 10 Jun 2018, 14:17

toni schrieb:Danke für die Info, ich habe vorige Woche auch sparsam mit HaKaPhos gedüngt.
Im Juni dünge ich nochmal mit HaKaPhos und dann steht dem Blütenreichtum für nächstes Jahr nichts mehr im Weg.
Meine Kakteen im Freiland blühen ja nicht schlecht aber viele Knospen sind nur im Ansatz zu erkennen und wachsen nicht weiter.
LG Torsten
Lute
Lute
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, agaven und yucca's. Copiapoa mag ich gerne.

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Cristatahunter So 10 Jun 2018, 18:53

Hast du Blütenfotos?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20931
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Lothar So 10 Jun 2018, 20:06

Ich habe viele tolle Blütenfotos gemacht,die in Kürze zeigen werde.
Grüsse Lothar.
Lothar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Spike-Girl So 10 Jun 2018, 20:44

bounce bounce bounce bounce bounce
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1473
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Grandiflorus So 10 Jun 2018, 23:01

Hallo Lothar,

die Anzahl der Knospen ist ja der Hammer - unglaublich!
Ich bin gespannt auf die Blütenfotos.

Beste Grüße.
Ingo
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Knospen der Frostharten 2019

Beitrag  Cristatahunter Mi 03 Apr 2019, 19:57

Echinocereen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sclerocactus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pediocactus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Austrocactus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20931
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  Perth Fr 12 Apr 2019, 15:23

Echinocereus viridiflorus,[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Stefan, (Cristatahunter)

deine Pflanzen gedeihen prächtig, nur der Sclero kommt noch nicht richtig in die Gänge Wink Auf dem Balkon dauert halt alles etwas länger!!

Viele Grüße von uns
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 882
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Knospen an den Frostharten - Seite 5 Empty Re: Knospen an den Frostharten

Beitrag  thommy Mo 22 Apr 2019, 21:02

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es ist immer wieder beeindruckend wie die Knospen bei den winterharten Echinocereen durch die Epidermis brechen.
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 790
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten