Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zwei Fragezeichen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Zwei Fragezeichen - Seite 2 Empty Re: Zwei Fragezeichen

Beitrag  Dietmar am Sa 27 Apr 2019, 19:39

Was lange währt, wird doch noch gut. Gibt es Neuigkeiten zu Fragezeichen Nr. 2?
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3055

Nach oben Nach unten

Zwei Fragezeichen - Seite 2 Empty Re: Zwei Fragezeichen

Beitrag  OPUNTIO am So 28 Apr 2019, 10:33

Hallo Dietmar
Beim Fragezeigen Nr.2 überlebten nur zwei Säulen den ersten Winter. Waren im Frühjahr einfach vertrocknet.
Eine der Überlebenden bekam trotz anfänglicher Schattierung im Frühling darauf einen Sonnenbrand.
Seit letzten Juni stehen sie im GWH.
Ich hab immer noch nicht den leisesten Schimmer was das genau ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3083
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Zwei Fragezeichen - Seite 2 Empty Re: Zwei Fragezeichen

Beitrag  Dietmar am So 28 Apr 2019, 15:50

Sie sind jedenfalls ordentlich gewachsen. Ich habe allerdings auch nicht die leiseste Ahnung, um welche Art es sich handelt. Vielleicht meldet sich noch ein Säulenexperte.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3055

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten