Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ab wann Kunstlicht weglassen?

Nach unten

Ab wann Kunstlicht weglassen? Empty Ab wann Kunstlicht weglassen?

Beitrag  Soulfire am So 26 Apr 2015, 20:45

Ich habe ja im Oktober unter Kunstlicht in einer Aussahtbox ausgesäht.
Ab wann kann ich die Sämlinge da raus holen und z.B. auf der Fensterbank ans Sonnenlicht gewöhnen?
Ich habe in meiner neuen Wohnung zwei große Südfenster, aber keinen Plan, wo ich die Anzuchtbox hinstellen könnte. Rolling Eyes
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Ab wann Kunstlicht weglassen? Empty Re: Ab wann Kunstlicht weglassen?

Beitrag  Liet Kynes am So 26 Apr 2015, 20:53

Hi
Es geht jetzt bereits,Hauptsache man wässert selten aber zum richtigen Zeitpunkt dafür gewiss. In kühleren Zeiten am besten mit Wärmematte arbeiten. Es ist jetzt allerdings nötig permanent zu beobachten und lieber etwas mehr zu schattieren als von heute auf morgen viele Ausfälle wegen Sonnenbrand zu haben. Die trüben und kühlen Tage täuschen,also am besten an einem sonnigen Tag den richtigen Ort suchen.

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Ab wann Kunstlicht weglassen? Empty Re: Ab wann Kunstlicht weglassen?

Beitrag  Cactophil am So 26 Apr 2015, 21:13

Hm, also ich hab meine schon Anfang/Mitte März vom Kunstlicht (ehemaliges Aquarium) weggeholt und gleich an die Fensterfront im Wohnzimmer gestellt (mit leichter Schattierung). Dachte mir, je früher echtes Tageslicht, umso besser entwickeln sie sich.
Hab sie jetzt seit ca. einer Woche draußen auf dem Balkon - zwar noch im Minigewächshaus und mit Schattierung bei Mittagssonne, aber es wird täglich mehrmals gelüftet. Trifft sich momentan eh gut: hab grade 2 Wochen Urlaub, da kann ich mich den ganzen Tag um meine Scheißerles kümmern Very Happy
Guck doch mal hier (click) rein, wenn Du Lust hast, sind viele schöne Bilder dabei Smile
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Ab wann Kunstlicht weglassen? Empty Re: Ab wann Kunstlicht weglassen?

Beitrag  Soulfire am Di 28 Apr 2015, 23:21

ok, ich werde sie dann morgen mal umziehen und in der neuen Wohnung auf die Fensterbank packen Smile
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten