Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kleine Flecken an der kleinen Säule

Nach unten

Kleine Flecken an der kleinen Säule

Beitrag  art.one am Mi 29 Apr 2015, 11:47

Hi Leute!

Wie ihr ja wisst, bin ich noch recht neu im Kakteen-Geschäft und weiß leider noch nicht alle Zeichen meiner kakteen zu deuten.

Hab jetzt bei meinem vermutlich Pilosocereus (danke Daniel!) 2 kleine Flecken entdeckt.

Könnte das Sonnenbrand sein? Oder vielleicht doch ein Pilz?
Pilz wäre natürlich sehr blöd, da ich die kleine Säule richtig hübsch finde und sie (ihn? Very Happy ) gerne groß wachsen sehen würde..

Hab mal mit dem Zahnstocher nachgefühlt, machen eigentlich einen relativ festen Eindruck - bei einem Fleck hab ich wohl zu motiviert gestochert und ein paar Kratzer verursacht Embarassed am Photo gut zu erkennen.

Den Säulerich hab ich im März geschenkt bekommen, stand seither trocken in Torf und wurde vor einer Woche nun enttorft und in gutes Substrat gesetzt. Angegossen wurde noch nicht.

LG! Artur

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
art.one
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Die auf meinem Balkon

Nach oben Nach unten

Re: Kleine Flecken an der kleinen Säule

Beitrag  Echinopsis am Mi 29 Apr 2015, 12:00

Hey Artur,

wenn ich mir jetzt die neuen Bilder ansehe die Du gemacht hast bin ich mir mit Pilosocereus mittlererweile sicher.
Würde mal stark in Richtung Pilosocereus azureus tendieren.

Nun zum aktuellen Fall:
Ob die Flecken bereits beim Kauf waren, oder ob die Flecken erst in Deiner Kultur entstanden sind kannst Du nicht sagen, oder? Für mich sehen die Flecken bereits älter aus, würde mir persönlich über diese Flecken keine Sorgen machen.
Es kann sein dass die Pflanze mal zu kalt gestanden hatte (ich hatte ja im anderen Thema schon auf die warme Überwinterung bei Pilosocereen hingewießen).

Der Fleck scheint bereits alt, bzw. verkorkt zu sein.
Ehrlich gesagt ist es sehr schwierig, die wirkliche Ursache für solche Fleckenbildung ausfindig zu machen. Da kommen verschiedene Faktoren zusammen. Möglich wäre einerseits eine zu kalte Überwinterung (Kälteschaden), möglich ist aber auch ein Sonnenbrand (immer dann wenn die Flecken nur auf einer Seite des Kaktus zu finden sind). Auch in Betracht kommen Pilze/Viren/Mikroben.

Deswegen: Unbesorgt weiterkultivieren, das wird die Pflanze nicht umbringen.
Und ruhig weiter fragen, dafür ist das Forum schließlich da.

Gruß
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15142
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Kleine Flecken an der kleinen Säule

Beitrag  art.one am Mi 29 Apr 2015, 12:12

Hi Daniel,

ob die Flecken schon da waren, kann ich leider nicht sagen, nein.

Aber jetzt haben wir ja Photoevidenz und ich kann somit gut vergleichen (ggf. posten) wie sich die Flecken so entwickeln.
Grundsätzlich habe ich gar nichts gegen die Flecken, (tragen zum Character bei Very Happy ), nur wenn der Stachler daran eingeht, wäre es blöd.

Wie man sehen kann, hat er weiter unten ja auch schon einen Fleck, der aber komplett verholzt ist. Also vielleicht tatsächlich schlechte Kulturbedingungen im Baumarkt früher, die jetzt durch den Frühlin erst zum Vorschein kommen?

Aber danke wiedermal für deine Hilfe, ich werde die Flecken im Auge behalten und weiter machen! Smile

LG!
Artur
avatar
art.one
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Die auf meinem Balkon

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten