Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

verschiedene Mammillarien ohne Namen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  kaktussnake am Mi 06 Mai 2015, 08:51

7 könnte eine mammillaria mazatlensis sein

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  sensei66 am Mi 06 Mai 2015, 09:20

Ich bin mir absolut nicht sicher, aber die Nr. 7 erinnert mich einerseits an M. poselgeri. Auf der anderen Seite schließe ich auch eine Coryphantha nicht aus, speziell denke ich da an Coryphantha odorata (die "ehemalige" Cumarinia odorata).
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2508

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Mai 2015, 12:44

sensei66 schrieb:Auf der anderen Seite schließe ich auch eine Coryphantha nicht aus, speziell denke ich da an Coryphantha odorata (die "ehemalige" Cumarinia odorata).
In diese Richtung hätte ich jetzt auch gedacht...

Jana, guck mal auf deine Nummer 7: Ist da oben auf der Warze mittig jeweils eine Furche (Rille) von Warzenspitze bis zur Axille?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22180
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Do 07 Mai 2015, 07:10

Hallo und guten Morgen,

vielen Dank, dass Ihr mir so toll mit den Namen weitergeholfen habt!

@ Shamrock: nein, der Kleine hat keine Furche/Rille in der Warzenmitte! Und was heißt das jetzt? Mammillaria oder Coryphantha?

Einen schönen Tag noch und viele GRüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Shamrock am Do 07 Mai 2015, 09:08

Aurelia schrieb:@ Shamrock: nein, der Kleine hat keine Furche/Rille in der Warzenmitte! Und was heißt das jetzt? Mammillaria oder Coryphantha? Jana
Das heißt dann, dass man Coryphanta ausschließen kann und doch bei Mammillaria bleiben sollte. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22180
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  sensei66 am Do 07 Mai 2015, 09:26

Da wage ich jetzt mal zu widersprechen, obwohl ich es natürlich selbst nicht besser weiß... Embarassed
Nicht bei allen Coryphanthas ist die Warzenfurche so ausgeprägt. Und gerade bei der odorata bin ich nicht sicher (weil ursprünglich Cumarinia). Ich habe selbst leider keine, sonst würde ich nachgucken...
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2508

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Fr 08 Mai 2015, 22:23

Hallo,

Danke für die Antworten! Also, dann hilft nur noch eines: würfeln.....lach!

Einen schönen Abend noch und viele Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Shamrock am Sa 09 Mai 2015, 14:36

sensei66 schrieb:Und gerade bei der odorata bin ich nicht sicher (weil ursprünglich Cumarinia). Ich habe selbst leider keine, sonst würde ich nachgucken...
Ich hab auch keine aber ich bin mir sicher, dass sie eine Furche hat. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22180
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

verschiedene Mammillarien ohne Namen - Seite 2 Empty Re: verschiedene Mammillarien ohne Namen

Beitrag  Kotschoubey am Sa 09 Mai 2015, 14:51

Der Notcactus scopa von KarMa sieht aber stark nach einer Rebutia aus.
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten