Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cintia knizei

Nach unten

Cintia knizei

Beitrag  kahey am Fr 08 Mai 2015, 16:27

Auch diese Pflanze steht im unbeheizten Kalthaus, es ist eine Wurzelechte Pflanze die ich selbst bewurzelt habe.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Cintia knizei

Beitrag  Dietmar am Fr 08 Mai 2015, 17:48

Hallo Dieter,

wie kalt wird es denn so in Deinem Kalthaus?

Gruß

Dietmar
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Cintia knizei

Beitrag  RalfS am Fr 08 Mai 2015, 18:02

Hallo Dieter

die sehen aber gut aus, deine Cintias. *daumen*

Waren die vorher gepfropft, dass du sie bewurzeln mußtest?

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2192

Nach oben Nach unten

Cintia knizei

Beitrag  kahey am Fr 08 Mai 2015, 18:33

Hallo Dietmar,
im Kalthaus wird es genau so Kalt wie draussen, es steht auch immer die Tür offen. Mir geht es eigentlich nur darum das sie trocken stehen.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Cintia knizei

Beitrag  kahey am Fr 08 Mai 2015, 18:36

Hallo Ralf,
ja die waren vorher gepfropft und deshalb im warmen Gewächshaus habe mal welche bewurzelt und dann 2 davon in Kalthaus gestellt.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Cintia knizei

Beitrag  RalfS am Fr 08 Mai 2015, 18:46

Hallo Dieter

danke für die Info. Very Happy
Wie alt sind die Pflanzen denn jetzt?

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2192

Nach oben Nach unten

Cintia knizei

Beitrag  kahey am Fr 08 Mai 2015, 19:21

Hallo Ralf,
die wurzelechten sind jetzt im 2.Jahr auf eigenen Wurzeln, die gepfropfte Pflanze habe ich auch noch.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten