Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zeigt eure Discocacteen

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Shamrock am Do 23 Jul 2020, 13:21

Hab doch schon geschrieben: Fotos gibt's nur einmal am Tag. Ich setz mich doch nicht für jedes neue Foto wieder an den PC, dann kommt man ja zu gar nix mehr. Geduld! Wink

Auch zu den Ohrwürmern möchte ich mich nicht mehr weiter äußern. Hab ich ja hier schon hundertfach getan und ich möchte niemanden damit langweilen. Für Interessierte gibt's ja immer noch meinen ausführlichen Artikel in der KuaS zu der Thematik. Deshalb nur kurz:

Was nützt der schönste Tontopf mit Heu, wenn man sich unter Töpfen viel besser verstecken kann? Und was nützt der saftigste Apfel, wenn zarte Knospen, frische Petalen oder knackiger Neutrieb nicht viel leckerer schmecken würden? Ich würde mich nicht beschweren, wenn ich nicht längst alles versucht hätte!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22181
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Cristatahunter am Do 23 Jul 2020, 20:11

papamatzi schrieb:
Shamrock schrieb:Natürlich hab ich frisch und Nachts fotografiert und heute früh auch noch mit Sonne
Ja, und??  *Foto*  Shocked

Shamrock schrieb:wurde die Blüte natürlich doch von Ohrwürmern zerfressen.
affraid Auf Deinem Balkon??!?

Cristatahunter schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das Prozedere der Bestäubung hat etwas von einer Penetration. Der Pinsel muss tief in die Blüte eingeführt werden.
Cooles Foto! *daumen* Und danke für die Vertiefung. Smile

Sag mal, hast Du den Pinsel irgendwie vorbehandelt? Bei mir bleiben die Pollen selten so schön am Pinsel kleben.

Kommt auf den Pinsel an. Kunstfasern ist schlecht. Ich nehme billige Pinsel wenn sie auf dem Wühltisch liegen. Es müssen aber naturhaar Pinsel sein.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19825
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Shamrock am Do 23 Jul 2020, 22:30

Fupsey schrieb: Sagt mal, ist die Wärmenedürftigkeit der einzige Grund, warum diese Pflanzen als "schwierig zu kultivieren" deklariert werden? Oder gibt es da noch mehr Faktoren?
Danke dir! Ich denk der Hauptgrund sind die extrem empfindlichen Wurzeln... Zu lange feucht und sie sind futsch und zulange komplett trocken überstehen sie auch nicht. Diese sehr feinen Fasernwurzeln sind zudem sehr brüchig und nach einem Umtopfen muss man damit rechnen, dass es gefühlte Ewigkeiten dauert, bis der Scheibenkaktus wieder in die Gänge kommt.
Aber mit dem zehntneri auf eigenen Wurzeln bin ich bisher ganz gut zurechtgekommen.

Stefan, ich glaub nicht, dass der horstii unbedingt der Beliebteste ist, er ist halt der gängigste und somit auch am ehesten mal zu bekommen. Wahrscheinlich auch, weil er Kulturfehler noch am ehesten verzeiht und sich gut vermehren lässt.
Persönlich find ich ihn extrem schön, aber so ein dicht bedornter zehntneri hat auch seinen Reiz. Very Happy

Mit den Fotos bin ich überhaupt nicht zufrieden. Die sind irgendwie alle nix geworden. Erstmal von gestern Nacht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und heute früh bei Tageslicht konnte ich ja dank der Ohrwürmer nur noch von der Seite fotografieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22181
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  papamatzi am Do 23 Jul 2020, 23:18

@Stefan,
Naturfasern! Darauf hätte ich auch von selbst kommen können. Embarassed Exclamation
Danke.

@Matthias,
Geile Nacktfotos. Nachtfotos!!
Und... Niemand hat die Absicht nach Ohrwürmern zu fragen!
Wink
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2146
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Shamrock am Do 23 Jul 2020, 23:26

papamatzi schrieb:Niemand hat die Absicht nach Ohrwürmern zu fragen!
Erich, so ist´s gut!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22181
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Fupsey am Do 23 Jul 2020, 23:35

Discocacteen sind bei mir die einzigen Kakteen die nur mineralisches Substrat erhalten. So wärmededürftig sind sie doch auch wieder nicht. Ab und zu eine Nacht unter 5°C wird schadlos überstanden. Der einzige mit hohem Schwierigkeitsgrad ist der D. horstii der in reinem Quarz lebt. Aber gepfropft auf E. jusberti ist auch der horstii easy zu pflegen
Danke Stefan für die Hinweise. Seitdem meine Sämlinge in selbst gemischten Substrat stehen (aber enthält noch 10% kokoshum) wachsen sie deutlich besser, aber dennoch langsam. Das deckt sich mit deiner Erfahrung.
Naja ich bin dennoch kein Fan von Propfungen. Wenn man eine Art nur so bei uns kultivieren kann, dann verzichte ich lieber komplett auf die Art..  Embarassed Smile

Ich denk der Hauptgrund sind die extrem empfindlichen Wurzeln...
Also ist die Kultur ja fast wie die der Melonendisteln  Twisted Evil

Ich finde alle Discos schön, aber mein Favorit ist der Placentiformis Wink Heptacanthus finde ich auch Klasse.

Mit den Fotos bin ich überhaupt nicht zufrieden.
Schön ist es trotzdem geworden, Nachts Fotos schießen ist auch eine Herausforderung.
..und eine ganz schön wilde, aber schöne Bedornung hat der zehntneri Wink
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Shamrock am Do 23 Jul 2020, 23:44

Fupsey schrieb: Also ist die Kultur ja fast wie die der Melonendisteln  
Fast, nur noch heikler...


Fupsey schrieb:Wenn man eine Art nur so bei uns kultivieren kann, dann verzichte ich lieber komplett auf die Art.
Seh ich absolut genauso.


Gibt schon einige Schönheiten in dieser Gattung. Beim Discocactus placentiformis überzeugen halt auch die Blüten, wenn man sie von der Seite fotografiert... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22181
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Cristatahunter am Fr 24 Jul 2020, 06:04

Die Discocacteen wachsen halt langsam 10 Jahre und mehr bis zur Blüte.
Wasser geben ist so eine Sache. So richtig durchdringend giessen, mache ich nur einmal im Jahr sonst gibt es nur mit der Brause kurz beregnen und im Winter benebeln. Sie mögen es feucht aber nässe vertragen sie schlecht. Alte Pflanzen sind robuster wie junge.
Obwohl ich diesen Winter aus versehen die Heizung aus machte und die Discos mehrere Nächte mit unter 5°C auskommen mussten, blühen sie dieses Jahr besonders reichlich.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19825
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Cristatahunter am Fr 24 Jul 2020, 20:10

Das sind 10 jährige Discocacteen auf eigenen Wurzeln.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von jedem hatte ich mal 10 Korn gekauft.
Das gute ist, je reifer die Discocacteen sind um so robuster werden sie.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19825
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zeigt eure Discocacteen - Seite 9 Empty Re: Zeigt eure Discocacteen

Beitrag  Fupsey am Fr 24 Jul 2020, 22:58

Starke Pflanzen Stefan *daumen*  obwohl ich die alle Klasse finde, haben die ersten beiden Pflanzen sofort meine volle Aufmerksamkeit bekommen. Magst du mir sagen, wie sie heißen? Very Happy

5°C
Deswegen hat der kühle Sommer hier im Norden ihnen nicht so viel ausgemacht. Sie zeigen bei mir dennoch Neutrieb.

Alte Pflanzen sind robuster wie junge
Das hört sich schon mal gut an
Meine sind bald 4 Jahre alt. Als mich das Kakteenvirus packte, habe ich direkt 4 Arten ausgesät. Da war ich zu optimistisch. Das sind die einzigen Überlebende:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der wurde vorletzten Winter von Spinnmilben zerstochen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich weiß, ich habe sie hier schon mal gezeigt Wink
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten