Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 6 von 100 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 53 ... 100  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Di 19 Mai 2015, 14:33

Generell sind die Fühler bei Herrn Maikäfer etwas größer als bei Maikäferdamen. Die Herren müssen damit ja besser und mehr erschnüffeln können, wo die Damen gerade ihren Kaffeeklatsch halten. Ein Phänomen, welches man im Reich der Insekten recht häufig findet. Zusätzliche Fühlerglieder, etc. sind in den allermeisten Fällen den Papas vorbehalten.

Ich würde sogar behaupten, Lothar hat den Waldmaikäfer (Melolontha hippocastani) aufgestöbert und nicht den häufigeren Feldmaikäfer (Melolontha melolontha).

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22627
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  chico am Di 19 Mai 2015, 19:29

Hallo Sabine
Ich finde die Bilder mit den Meisen auch klasse.Die sind aber auch flink wenn sie ins Nest schlüpfen.Da muss man eine flicken Finger am Auslöser haben.

@Lothar
Einen Maikäfer habe ich bestimmt schon 45 Jahre nicht mehr
gesehen.Die scheinen hier ausgestorben zu sein.
Da hast du aber schöne Aufnahmen vom Käfer gemacht.

Früher habe ich mal Rosenkäfer,Herkuleskäfer,Nashornkäfer
und viele andere Sorten gezüchtet.Aus Westafrika habe ich mal
15 Goliathkäfer lebend bekommen.Das waren mal richtig goße
Käfer.
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Liet Kynes am Di 19 Mai 2015, 20:04

Weibliche Hufeisen-Azurjungfer (Azure Damselfly, Coenagrion puella) Man achte auf den Mundbereich. Zähneputzen ? Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2645

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  abax am Di 19 Mai 2015, 22:00

hallo,
leider ist bei unserer weißen Wisteria die Blüte schon wieder vorbei. Die Holzbienen (Xylopa violacea) waren ständig zu Besuch, aber meistens schneller als der Autofokus. Die Bilder sind von letzter Woche.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 955
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Lutek am Di 19 Mai 2015, 22:18

Originalgröße 3 mm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5860
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Liet Kynes am Do 21 Mai 2015, 19:04

Phyllopertha horticola = Gartenlaubkäfer syn. Junikäfer auf Raps

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2645

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Lutek am Do 21 Mai 2015, 19:29

Foto-Ausbeute von heute nachmittag -

2x Fliegen auf Hauswand & Rhododendron

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die Zitterspinne im Gartenschuppen hat den Winter auch gut überstanden ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unterstützung beim Zaunbau ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

diesen Rüsselkäfer habe ich bislang noch nicht gesehen (ziemlich klein und hektisch) ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ich weiß, hatte ich bereits gezeigt, die ist aber neu und das gab ein schönes Porträt ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5860
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Friesen am Do 21 Mai 2015, 20:36

Ich bin vor drei Jahren angefangen einen Balkon in Permakultur zu nutzen mit diversen Erdbeeren ( inkl. alter Sorten), Kräutern , bienen- und schmetterlingsfreundlichen Blumen, Rosen, Olive und winterharten exotischen Fruchtbäumen. Gleich im ersten Jahr hatte ich große Probleme mit Blattläusen. Dadurch brachte ich zwei Insektenhotels an den Balkonwänden an und siedelte unterschiedliche Marienkäferarten durch Bezug von Larveneiern an.
Zum Teil habe ich aber auch 3-4 Fotos von meinem letzjährigen Job in einem Rhododendronpark und einem Foto meines Katers eingefügt.
Alle Bilder stammen vom letzten Frühjahr. Viele der Marienkäferarten sind jetzt bereits seit zwei Jahren auf meinem Balkon domestiziert.
Eigentlich kann jeder sich ein Pflanzen- und Insekten-Paradies selbst schaffen auf dem Balkon, statt der üblichen Geranienmonokultur!

Wer mehr Bilder sehen will, kann meine Alben auf Facebook durchstöbern!
https://www.facebook.com/thomas.devries.520/photos

https://c4.staticflickr.com/8/7729/17940857361_f4c713d31c_z.jpg
https://c2.staticflickr.com/6/5344/17317633064_babf7894ea_z.jpg
https://c2.staticflickr.com/6/5450/17317634564_039f9b7e0c_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8817/17319706763_f9cb1b1e04_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7767/17940863101_e9ec4a1fcc_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7757/17940214925_2f382dc880_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8890/17317446464_ee1bf79f79_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7711/17319527983_16cecb7ae4_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7707/17936944402_14715b90fa_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8870/17936953312_73cb7c74be_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7700/17317448474_cd7734ef44_z.jpg
https://c2.staticflickr.com/6/5342/17936946322_c33c97395e_z.jpg
https://c2.staticflickr.com/6/5466/17940675131_42a0402687_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7779/17317451904_1b12dbc2c9_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8855/17319530653_690b3aae59_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8849/17936955472_390f208193_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8877/17913630936_7bbf6db479_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7784/17913633676_af29f80be8_z.jpg
https://c4.staticflickr.com/8/7793/17752431830_a446e87864_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8802/17913625566_8025ca82ea_z.jpg
https://c1.staticflickr.com/9/8852/17753782889_ac3d1595ca_z.jpg


Zuletzt von peter1905 am Fr 22 Mai 2015, 06:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Links korrigiert...bitte Foreneigenen Hoster verwenden...)
Friesen
Friesen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Eulychnia-Arten, Epiphytische Kakteen, Gliederkakteen, essbare Kakteen

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Sa 23 Mai 2015, 00:17

Besten Dank für die zahlreichen neuen Fotos! Wird Zeit, dass ich dann auch mal wieder etwas mitmische.
Meine heutigen Beute: Coleoptera und Lepidoptera. Den Anfang macht aber mal Arachnida - ein für mich sehr erfreulicher Fund! Die Südliche Glanz-Krabbenspinne. Sehr klein und wunderschön! Eigentlich ein Bewohner des Mittelmeerraums, welcher entlang der Flußniederungen (und sonstiger Wärmeinseln) immer weiter nördlich zieht. Somit noch relativ selten in Deutschland. In dem Fall aber eine große Population mit recht vielen Exemplaren, welche mitunter recht unterschiedlich aber dennoch unverkennbar aussehen. Wie es die zu uns auf´s Dorf verschlagen hat, sei dahin gestellt.
Jedenfalls extrem schwer zu fotografieren, da sie immer sehr schnell die Blütenunterseite zum Verstecken aufsuchen. Ist dann doch mal eine dieser Krabbenspinnen eine Sekunde sitzen geblieben, dann hat sie so in der Sonne gespiegelt und geglänzt, dass es auch kein Spaß war... Das einzig halbwegs brauchbare Foto war dann dies hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann Lepidoptera. Die spinnen, die Raupen!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Winzig klein und wunderschön - der Malvenwürfelfalter:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun zu Coleoptera. Wieder mal ein Rüsselkäfer - auch die können sehr schön sein! In dem Fall ein richtig golden beschuppter Phyllobius pyri, dessen Beschuppung auf dem Foto gar nicht so genial rüberkommt wie in echt. Zudem etwas abgeranzt und die Metalliclackierung hat halt auch schon etwas gelitten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann zu meinen Lieblingen - den Bockkäfern. Endlich mal erfolgreiche Bockkäferjagd! Familie Chrysomeloidea, Unterfamilie Cerambycidae und in diesem Fall Gattung Rhagium, Art inquistor. Zu deutsch auch gerne nur der Schrotbock:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und abschließend noch ein Bock den man eher selten mal sieht. Callidium aeneum - der Baufarbene Scheibenbock, welcher in Wirklichkeit eher dunkelgrün ist. Schöner Kerl! Eigentlich eher ein Bewohner montaner Gebiete. Hier im fränkischen Flachland. Vielleicht hat er was mit der Südlichen Glanz-Krabbenspinne am Hut und auf der Wiese hat man sich getroffen? Sehr mysteriös!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22627
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Fred Zimt am Sa 23 Mai 2015, 09:30

Klasse! da ist immer wieder mal ein Viech dabei,
von dem ich noch nie gehört hab.
Das macht neugierig und man lernt dazu. *daumen*

Thomas Perma-Balkon tät mich mal verschärft interessieren.
Magst das Projekt mal ausführlicher vorstellen?

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 100 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 53 ... 100  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten