Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine erste L. Williamsii aussaat

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Do 14 Mai 2015, 19:18

Hallo Gemeinde,
ich habe dieses Jahr zum Ersten Mal Kakteen (L. Williamsii) ausgesät und würde gerne eure Meinung zu meinen kleinen haben. Die Farbe ist nicht so Grün wie auf euren Fotos

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Ralle am Do 14 Mai 2015, 19:44

Ist aus meiner Sicht nichts zu bemängeln bzw. zu meckern. Sieht klasse aus.

Halt uns weiter auf dem laufenden was die Kleinen so in nächster Zeit anstellen. Wink

Gruß

Ralf

Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2647
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Fr 15 Mai 2015, 14:38

Klasse Ralf für deine Meinung. Ich werde euch auf dem laufendem halten. Liebe grüße danke
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Do 21 Mai 2015, 13:36

Hallo Gemeinde,
Hier sind neue Fotos, 7 Tage später und aussaat am 15.4.15
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wann sollte ich das erste mal düngen?
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Ralle am Do 21 Mai 2015, 13:41

Es gibt da verschiedene aussagen zu. Der eine gibt nur ein wenig Dünger, der andere die halbe Flasche. Wink

Ich würde jetzt an Deiner Stelle die halbe Dosis des Düngers verabreichen. Ich dünge immer aus dem Bauch heraus. Mal vergesse ich´s, dann gebe ich mal etwas mehr, mal etwas weniger - bisher ohne Schaden. Very Happy
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2647
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  cheetah02 am Do 21 Mai 2015, 17:50

Was für Substrat hast du benützt ???
cheetah02
cheetah02
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7
Lieblings-Gattungen : Echinocactus

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Do 21 Mai 2015, 18:29

Ich benutze ein gekauftes Aussaatsubstrat besteht aus Lehm, Kokosfaser, Perlit, Blähton
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Do 04 Jun 2015, 12:50

Hallo Gemeinschaft!
ich habe meine zweite Aussaat gestartet
200 Lophophora Williamsii – ca. 130 gekeimt
80 Lebender Granite – ca.55 gekeimt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Dennis Peyote am Do 04 Jun 2015, 13:11

Ich habe dann noch ein Projekt gestartet und zwar hat mir jemand einen Radschlag gegeben um bei der Aussaat die Algen und Schimmel Bildung zu vermeiden. Diese Projekt wollte ich euch jetzt mal zeigen und erklären. Man nimmt eine Schüssel mit Wasser und stellt einfach den Topf mit Sammen rein und lässt den Topf zwei Wochen in dem Wasser stehen. Genial das klappt hätte ich nicht gedacht. Bilder Siehe unten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dennis Peyote
Dennis Peyote
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Lophophora

Nach oben Nach unten

Meine erste L. Williamsii aussaat  Empty Re: Meine erste L. Williamsii aussaat

Beitrag  Ralle am Do 04 Jun 2015, 17:29

Töpfe in Wasser um Schimmel und Algen zu vermeiden? scratch Kapier ich nicht! Stehe wohl auf dem Schlauch!

Haben sich übrigens sehr schön entwickeln Deine Aussaaten.
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2647
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten