Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stachlige alte Herren brauchen einen Namen

Nach unten

Stachlige alte Herren brauchen einen Namen Empty Stachlige alte Herren brauchen einen Namen

Beitrag  nautilus1962 am Fr 15 Mai 2015, 19:03

Es ist soweit. Wie ich es bereits "Heute sind meine stachligen Gesellen ins neue Gewächshaus eingezogen" erwähnt habe, habe ich heute die großen und alten Kateen welche ich von einer alten Dame bekommen habe, abgeholt. Die Sammlung habe ich seit 2003 mit begleitet. Jetzt bin ich bemüht die alten stachlichen Herrn einen neuen Start zu ermöglichen obwohl einige nicht sehr gut zur Zeit dastehen, daher die Fotos von 2014.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Acanthocalycium violaceum?, hat vor zwei Jahren zart fliederfarben mit hellem Schlund geblüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vermute nach meinen Büchern auch ein Acanthocalycium oder etwas ganz anderes?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schaut wie der vorherige aus.

Nun zwei Echinofossulocacteen, sehen nicht so gut aus, sind geschumpft. Doch hier die genauen Arten zu ermittels, ist fast nicht möglich. Vielleicht hat doch Jemand eine Idee, einer hat 2014 geblüht. Die beiden so hoffe ich wenn diese sich wieder erholen sind zwei schöne Exemplare der Gattung. Ich habe schon einen, welcher nur Echinofossulocactus heißt, ein "Baumarktcactus" welcher sich schön entwickelt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So nun der vorerst letzte für heute, dieser ist eine echte Herausfordrung. Nach dem entfernen der alte Blütenreste, eine schönes weißes Cephalium, aus welchem brauwollige Knospen kommen, die Blüten sind gelb.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße aus Greiz
Andreas
nautilus1962
nautilus1962
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 36
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Rebutien u. alles was schöne große Blüten hat.

Nach oben Nach unten

Stachlige alte Herren brauchen einen Namen Empty Re: Stachlige alte Herren brauchen einen Namen

Beitrag  jupp999 am Fr 15 Mai 2015, 20:39

Hallo Andreas,

bei Nr.1 würde ich Dir zustimmen: Acanthocalyciun violaciflorum
Nr.2 und 3 erinnern mich an Soehrensia bruchii (>>> Lobivia >>> Echinopsis)
Nr. "letzte": Malacocarpus >>> Wigginsia >>> Notocactus und letzendlich >>> Parodia; Art weiß ich nicht
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2934

Nach oben Nach unten

Stachlige alte Herren brauchen einen Namen Empty Re: Stachlige alte Herren brauchen einen Namen

Beitrag  peter1905 am Fr 15 Mai 2015, 21:16

Der letzte ist ein
Notocactus erinaceus

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2577
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Stachlige alte Herren brauchen einen Namen Empty Stachlige alte Herren brauchen einen Namen

Beitrag  nautilus1962 am Sa 16 Mai 2015, 09:17

Hallo Peter,

vielen Dank, an einen Notocactus hatte ich schon gedacht, es gibt auch andere sehr ähnliche Arten. Jetzt bekommt er gleich eine Edikett und neues Substrat.

Viele Grüße aus Greiz
Andreas danke
nautilus1962
nautilus1962
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 36
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Rebutien u. alles was schöne große Blüten hat.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten