Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schadbild - schwarze Flecken

+72
JürgenKS
Stella
Vollsonnig
Spickerer
Dropselmops
Kaieb
Grandiflorus
Tobias Helbig
schneebastian
max
Dickblatt
Konni
daniel1981
PaulS
Stefan_2
Rebutzki
K-S-K
Jona34
CharlotteKL
komtom
A-S
Cristatahunter
Rouge
plantsman
M.Ramone
Tarias
BlueEcheveria
Calandrella
Shamrock
Nudelsuppe
Sand
Dietz
Nick
maienschön
thommy
SFri
Dietmar
ClimberWÜ
Rainerg
Echinopsis
reneeclapton
stachelbacke
Blume
Odessit
norna
Der Kaktusfreund
nikko
Sabine1109
Lutek
fetzo
1965mick
chico
mr.midleton
mythe
bluephoenix
kemal101
Amur
william-sii
mezcla
Kaktussammler
kaktusfreundin01
Phyllo
Hanse
heinze1970
marie.777
Atacama
Fred Zimt
migo
Torro
Sternli
Jürgen_Kakteen
Sabine
76 verfasser

Seite 20 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Shamrock Mi 14 Okt 2020, 14:47

Ach, beim Bestimmen helfen wir immer gerne.

Die großen Händler interessieren sich halt nur für die Profitmaximierung, aber sicher nicht für das Wohlergehen unsrer Kakteen.
Umtopfen am besten in der Winterruhe, dann verschlafen sie den ganzen Stress, die Wurzelverletzungen können in Ruhe abheilen und im Frühling starten sie dann im frischen Substrat durch.

Mit Blüherfolgen hast du ja schonmal vielen Anfängern was voraus. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26765
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  schneebastian Mi 14 Okt 2020, 14:52

Alles klar, dann mache ich gleich mal die nötigen Fotos - lieber einen Thread mit durchnummerierten Bildern oder pro Pflanze einen eigenen? Vermute mal ersteres...

Schöne Beschäftigung bei dem Wetter, Vulcatec ist auch bestellt...

Viele Grüße und bis gleichbaldheut im Bestimmungsforum..
schneebastian
schneebastian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  thommy Mi 14 Okt 2020, 15:38

Hallo Sebastian

Mit einem Thread und durchnummerierten Bildern liegst du schon mal richtig Wink Auch mit dem Substrat von Vulkatec hast du eine gute Wahl getroffen.

Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 776
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty schwarze Flecken Wurzelansatz

Beitrag  Tobias Helbig Fr 29 Jan 2021, 15:27

Hallo Kakteen Freunde,

ich bin neu hier und habe meine Freude an Kakteen und Sukkulenten wieder neu entdeckt.

Ich habe diesen Kaktus seid ein em Jahr (Standort halbschatten je nach Jahreszeit , Mallorca)
vor einem Jahr umgetopft , jetzt bekommt er am Wurzelansatz dunkle trockene (wie aufgeplatzt) Flecken, auch etwas oberhalb. Ich vermute das durch das Wachstum die Last Druck ausübte. Ist immer an den Innenseiten.

Habe Ihn jetzt unten etwas zusammengebunden so dass die Drucklast genommen wird und Ihn neu vertopft , ca. 10cm tiefer.

Danke für Eure Hilfe



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Shamrock Sa 30 Jan 2021, 00:28

Hallo Tobias,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Kamen diese Stellen ziemlich plötzlich und wurden schnell größer? Ist da irgendwas weich vom Gewebe her? Wachsen sie immer noch oder verharren sie im Status quo? Ich glaube nicht, dass es irgendwas Besorgniserregendes ist.

So ein Pachycereus marginatus wird drei bis vier Meter hoch, der muss also schon noch deutlich mehr an Gewicht tragen können. Kann mir also kaum vorstellen, dass dies der Grund sein könnte.

Liebe Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26765
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Grandiflorus Sa 30 Jan 2021, 08:12

Hallo Tobias,

das ist ein wunderschönes Exemplar. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Für mich sieht das teilweise nach Verletzungen vom Transport o.ä. aus.
Ich denke ebenfalls, daß Du Dir keine Sorgen machen mußt.

Beste Grüße.
Ingo
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1128
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Tobias Helbig Sa 30 Jan 2021, 11:25

Shamrock schrieb:Hallo Tobias,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Kamen diese Stellen ziemlich plötzlich und wurden schnell größer? Ist da irgendwas weich vom Gewebe her? Wachsen sie immer noch oder verharren sie im Status quo? Ich glaube nicht, dass es irgendwas Besorgniserregendes ist.

So ein Pachycereus marginatus wird drei bis vier Meter hoch, der muss also schon noch deutlich mehr an Gewicht tragen können. Kann mir also kaum vorstellen, dass dies der Grund sein könnte.

Liebe Grüße - Shamrock (aka Matthias)

Hallo Matthias

Danke für Deine Antwort.
Die Stellen oberhalb (kleinen) sind mir vor einem halben Jahr aufgefallen, wurden auch nicht viel grösser (es gab letztes Jahr einen Hagelschauer der viele Pflanzen verletzten, aber auch Schneckenfrass war mein gedanke)
Die Stellen unten am Wurzelansatz sind mehr was mich jetzt (Anfang Januar, bin nicht immer auf Mallorca) besorgt und auf vielen , jedenfalls in der grösse. Sind aber trocken!
Er ist aber auch über 20cm gewachsen in einem Jahr und wir haben hier auch Stürme , daher meine Vermutung mit der Eigenlast.

Gruss Tobi
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Tobias Helbig Sa 30 Jan 2021, 11:28

Grandiflorus schrieb:Hallo Tobias,

das ist ein wunderschönes Exemplar. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Für mich sieht das teilweise nach Verletzungen vom Transport o.ä. aus.
Ich denke ebenfalls, daß Du Dir keine Sorgen machen mußt.

Beste Grüße.
Ingo

Danke Ingo,

hoffen wir mal das es nichts ernstes ist , wäre schade drum.
Habe ich das von Euch so richtig verstanden, erst wenn bei Kakteen dunkle Stellen feucht sind ist es was ernstes (Pilz e.c.)?

Gruss Tobi
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Re: Schadbild - schwarze Flecken

Beitrag  Shamrock Sa 30 Jan 2021, 11:41

Es könnte auch bei trockenen Schadstellen ein größeres Problem sein, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Sorgen muss man sich aber immer bei feuchte oder gar matschigen Stellen machen. In deinem Fall würde ich einfach mal Abwarten und Beobachten.

Für einen Kaktus wächst dieser Pachycereus wirklich schnell. War übrigens auch mal Kaktus des Jahres: https://www.kakteenforum.com/t33802-pachycereus-marginatus-kaktus-des-jahres-2020?highlight=Marginatus

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26765
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Schadbild - schwarze Flecken - Seite 20 Empty Schwarze große Flecken auf dem Kaktus

Beitrag  Kaieb Mi 24 Feb 2021, 19:09

Guten Tag zusammen,

Ich habe diesen Kaktus vor 2 Jahren geschenkt bekommen. Er hat nun leider große schwarze Flecken bekommen und ist auch etwas gelb. Woran kann das liegen?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaieb
Kaieb
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : Aloen

Nach oben Nach unten

Seite 20 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten