Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wer kennt unsere Namen?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  jupp999 am Do 04 Jun 2015, 21:00

Ist doch aber kein Grund zum Entsorgen!
Um Himmels Willen - habe ich auch nicht "gesagt"!

Bei mir blüht auch gerade "ein Pflänzchen" zum ersten Mal, das ich vor 32 Jahren als Sämling gekauft habe ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2926

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Beetlebaby am Do 04 Jun 2015, 21:07

Hallo Jupp,

meint ich eher mit Augenzwinkern, sorry. Nicht bös, echt nicht.
Dann Glückwunsch zum Erfolg.... schaff ich bestimmt auch irgendwann mal. glück
Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Frühlingserwachen am Fr 05 Jun 2015, 11:28

Keine Ursache! Very Happy

Aber die Betonung liegt auf "könnte". Ein Opuntienexperte bin ich nämlich nicht.

Gruß, Michael
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  OPUNTIO am Sa 06 Jun 2015, 19:16

Nr. 6 ist eine Opuntia aciculata.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Beetlebaby am Sa 06 Jun 2015, 19:22

Dankeschön! :Danke:
Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Beetlebaby am Mi 01 Jul 2015, 13:49

Nachdem mein Pelzigel heute Morgen tatsächlich die erste Blüte hatte, möcht ich ihn euch mal zeigen. Wer versteckt sich drunter oder muss ich den Kaktus erst mal rasieren? Gestört
Spaß beiseite, die im Kreis wachsenden Blüten deuten meiner Meinung nach auf eine Mammi hin, oder lieg ich schief?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und dieser fast vergessene Topf beherbert einen... Chamacereus, oder? Ein vorsichtiger Verdacht, mehr nicht. Ein Stückchen hatte ich mir mal irgendwo gemopst, war ein schöner Hängekaktus, seitdem führt er ein recht trauriges Dasein. Aber wenn mein Verdacht richtig sein sollte, er mal ein anderes Substrat und ein bißchen "Streicheleinheiten" bekommt, vll blüht er dann ja doch mal?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieser ist zwar niedlich, aber ein Kaktus isser nicht. Oder?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und zu guter Letzt ein Zwerg, der bereits bei meinem Paps braune Flecken bekam. Verändern sich aber überhaupt nicht, weshalbs mich eigentlich nicht weiter stört. Oder, auch wenns nicht hier her gehört, sollte ich mir Sorgen machen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer kennt unsere Namen?

Ich danke euch und wünsche euch ein kühles Plätzchen!


Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  have nice day am Mi 01 Jul 2015, 16:50

hi beetlebaby,

nr.1 ist eine schöne rebutie aber keine ahnung welche.

nr.2 richtig, chamaecereus.

nr.3 nette euphorbia. ein wolfsmilchgewächs, nicht so ein gewöhnlicher kaktus Wink

nr.4 denke mal eine echinopsis.

gruss christian
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  have nice day am Mi 01 Jul 2015, 16:54

achso nochwas, der chamaecereus ist anscheinend gut am wachsen. auch die dünnen triebe treiben wieder normal aus, wie man sieht. bei guter pflege blüht der bestimmt nächstes jahr.
die echinopsis hatte vielleicht mal nen sonnenbrand. aber auch der wächst sich bestimmt bald raus, ist ja noch klein, der kleine....sieht man später bestimmt nicht mehr viel von den flecken.
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Beetlebaby am Mi 01 Jul 2015, 17:03

Hallo Christian,

dankeschön! Wieder ein Stückchen weiter.

Ich geb mir Mühe, dieses Jahr ist die Cham-Familie bei mir deutlich gewachsen, mal schauen....

Schönen Tag wünsch ich dir.
Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Wer kennt unsere Namen?  - Seite 2 Empty Re: Wer kennt unsere Namen?

Beitrag  Beetlebaby am Fr 03 Jul 2015, 14:55

Gestern beim Einkaufen in den Wagen gehüpft......... Klebezettel sagt nur Cactaceae Shocked , schade um den Zettel. Dornen fast länger, wie der Kaktus selbst "groß"

Weiß jemand, wer bei mir eingezogen ist?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke euch und noch einen schönen Tag.
Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten