Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  Matches am Mo 08 Jun 2015, 15:15

Im letzten Jahr bekam ich sie geschenkt - jemand hatte sie in einem Discounter gekauft und mich beglückt.
Nun blüht sie und sieht von der Pflanze bischen in Richtung heliosa.
Hat jemand einen Vorschlag?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke im Voraus.
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4075
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  sensei66 am Mo 08 Jun 2015, 15:28

Ein ganz vorsichtiger, weil unsicherer Tipp: Rebutia kieslingii
Ich hab eine ähnliche, ich sehe heute abend mal nach.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  Sabine1109 am Mo 08 Jun 2015, 16:16

Hallo Matthias!

Könnte das nicht die Hybride "sunrise" sein? Das wäre Aylostera heliosa x albiflora und sowohl der Habitus als auch die Blüte passen dazu.
Ich habe einen Stecki von Wolli hier und mag den blühwilligen kleinen Zwerg sehr.........

Viele Grüße, Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1715
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  sensei66 am Mo 08 Jun 2015, 23:57

So, nachgesehen...

Hier mal meine R. kieslingii, ähnlich aber vielleicht doch nicht das gleiche...?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die cv. Sunrise hab ich auch, die sieht noch etwas anders aus. Außerdem sind die Blüten noch "pastelliger". Hab nur leider grad kein Bild parat.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  Shamrock am Di 09 Jun 2015, 14:07

sensei66 schrieb:Die cv. Sunrise hab ich auch, die sieht noch etwas anders aus. Außerdem sind die Blüten noch "pastelliger". Hab nur leider grad kein Bild parat.
So in etwa meinst du, oder?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dem Aussehen nach kommt´s schon hin, die Blüte aber spricht dann doch eher für R. kieslingii. Rein theoretisch kann man aber auch eine andere Hybride nicht ausschließen - aber das wäre jetzt wilde Spukuliererei.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22151
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  Sabine1109 am Di 09 Jun 2015, 14:57

Ehrlich gesagt, ich finde ja die Blütenfarbe gar nicht soo unterschiedlich...... Question
Je nach Lichtverhältnissen bei der Aufnahme, zeigt sie sich eben pastelliger oder auch nicht - wenn ich bei Matthias' (also Matches, in dem Fall) Foto ein bisschen mit der Helligkeit hochgehe und dafür die Sättigung etwas rausnehme......komme ich bei Shamrocks Bild raus.
Aber eigentlich ist es ja egal - die Hybride ist relativ wahrscheinlich Wink
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1715
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera? Empty Re: kennt jemand diese Rebutia oder Aylostera?

Beitrag  Escobar am Di 09 Jun 2015, 17:24

Ich denke Sabine hat recht mit Aylostera heliosa x albiflora. Habe nämlich auch so ein dankbares Pflänzchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Christian
Escobar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten