Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ceropegia

Seite 13 von 18 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  romily am Mi 07 Jun 2017, 09:20

Sehr interessant, Eure Cereopegien (ich hoffe, der Plural ist korrekt, bin aus den "Adenium - Adeniums - Adenien"-Beiträgen ganz verunsichert *g*) zu sehen und die Beschreibungen zu lesen.

Ich pflege auch 3 davon - einmal die C. woodii - ich glaub, die hat fast jeder - dann die C. sandersonii und die C. stapeliiformis. Letztere ist witzig, man kann sie bei flüchtigem Hinschauen für eine Euphorbie halten. Leider wird sie unter meinen Kulturbedingungen wohl nie zur Blüte kommen.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 900

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  Bombax am Mi 07 Jun 2017, 11:20

Hallo Katrin,
Ceropegien ist natürlich korrekt Laughing
Warum bekommst du Ceropegia stapeliformis nicht zur Blüte?
Die ist relativ unkompliziert, ausreichend Wasser und Düngung. Dann klappt es auch.
Ciao Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  romily am Mi 07 Jun 2017, 13:23

Ich habe gelesen, daß sie am Boden entlangkriecht und nicht blüht, wenn sie am Spalier hochgebunden wird. Zum Kriechen hat sie bei mir aber keine Gelegenheit, sie muß nach oben,wenn sie wachsen will. Wasser und Dünger bekommt sie.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 900

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  alex am Sa 10 Jun 2017, 10:08

Die allbekannte Ceropegia linearis ssp. woodii (... oder Ceropegia woodii, ich selbst bin mir nicht so sicher, was genau sie ist, Art oder Unterart, Varietät oder gar nix davon ....)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe 5 verschiedene Klone dieser Pflanze, der abgebildete ist ein ganz weit verbreiteter ohne weitere Angaben der Herkunft etc..
avatar
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  Shamrock am So 11 Jun 2017, 01:39

Wer die nicht zum Blühen bekommt, sollte wirklich von Pflanzen gänzlich die Finger lassen. Die Blütezeit reicht von Januar bis Dezember, was will man mehr?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9527
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  alex am So 11 Jun 2017, 09:09

Shamrock schrieb:Wer die nicht zum Blühen bekommt

Ich hab das schon hinbekommen! Embarassed
avatar
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  Shamrock am Mo 12 Jun 2017, 00:27

alex schrieb:Ich hab das schon hinbekommen! Embarassed
Muss ein extrem blühfauler Klon mit degeneriertem Genpool sein. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9527
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  alex am Mi 14 Jun 2017, 13:29

... da hier bei mir gerade nichts wirklich weltbewegendes passiert, noch mal Ceropegia distincta var. haygarthii vor dem 'plopp':

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von der Art/Unterart/Varietät/Wasauchimmer hab ich derzeit drei oder vier versch. Klone (ich kann's nicht genau sagen weil einer evtl. doppelt ist) und 'arbeite' an einem weiteren. Wink
avatar
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  Shamrock am Mi 14 Jun 2017, 19:43

Och du, in dem Fall nehmen wir sogar auch Aufgewärmtes. Wink
Vor allem sieht in dem Fall das außerirdische Teil vor dem Plopp noch sehenswerter aus.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9527
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia

Beitrag  alex am Do 15 Jun 2017, 08:07

Es hat dann gestern noch 'plopp' gemacht. Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 18 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten