Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden

Beitrag  Arnhelm am Mo 15 Jun 2015, 19:16

Gemessen hatte ich leider nicht, aber ich schätze mal, es waren 5-6 cm Durchmesser. Also nicht unbedingt eine sehr große Blüte. Aber in Zukunft werde ich das bei den nächsten Blüten wieder genau nachmessen !
Arnhelm
Arnhelm
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Epicactus-Hybriden, ansonsten alles Querbeet

Nach oben Nach unten

Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden

Beitrag  Aless am Mo 17 Aug 2015, 21:25

Hallo Arnhelm,
freut mich, hier von dir zu lesen! Very Happy
Die 2. Pflanze deiner Kreuzung Lobivia rebutioides x Sandra gefällt mir sehr gut.
Bei der 1. Kreuzung mit der Aphrodite wundert mich etwas, dass sich bisher die rote Narbe der Aphrodite nicht durchgesetzt hat.
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden

Beitrag  Arnhelm am Do 20 Aug 2015, 19:54

Hallo Aless !
Hey, das ist ja schön, daß wir uns hier wiedertreffen ! Von den Kakteen, die ich mal von Dir in reichlicher Stückzahl bekommen habe, hat auch schon einiges geblüht und da waren echt tolle Dinger dabei ! Und so gut wie kein Ausfall, glaube ich !
Arnhelm
Arnhelm
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Epicactus-Hybriden, ansonsten alles Querbeet

Nach oben Nach unten

Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ein paar eigene Echinopsis-Hybriden

Beitrag  Aless am Fr 21 Aug 2015, 09:38

Hi Arnhelm,
prima ich freue mich, dass sie in so gute Hände gekommen sind! Haben denn auch schon Sämlinge geblüht? Das macht furchtbar neugierig und schreit förmlich nach Blütenfotos... grinsen2  Cool
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten