Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sulcorebutia juckeri

Nach unten

Sulcorebutia juckeri

Beitrag  Kristianko am Di 23 Jun 2015, 15:24

Hallo zussamen,

Ich war ziemlich überrascht, als blühte meine S. juckeri LH 1539 (Bolivia, dep. Cochabamba, prov. Zudanez, 2.5km SWW Hacienda Chunca Cancha, 3496m). Ist es möglich, dass S. juckeri mit magenta Blumen blüht ?

Sulcorebutia juckeri LH 1539:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sulcorebutia juckeri HJ 410:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG. Jan
avatar
Kristianko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 91
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia

Nach oben Nach unten

Juckeri

Beitrag  sulco-willi am Do 23 Jul 2015, 12:29

Hallo Jan,

eher zufällig habe ich deinen Beitrag zu S. juckeri gefunden und gleich einmal bei meinen Bilder nachgeschaut. Also, laut GPS-Daten kommt LH1539 vom gleichen Standort wie HJ410 oder G329. Allerdings gibt es weder bei der einen noch bei der anderen Feldnummer eine Pflanze mit violetten Blüten. Alle Blüten sind eher ziegelrot bzw. sie gehen in Richtung orange. Es gibt daher 2 Möglichkeiten. Entweder das ist tatsächlich eine S. juckeri, die ausnahmsweise eine solche Blütenfarbe hat oder es ist etwas verwechselt worden. Vom Aussehen her wage ich keine Beurteilung, aber besonders charakteristisch sieht mir diese Pflanze nicht aus. Du hast ja alle meine Juckeris gesehen und sicher auch fotografiert. Man muss einfach mal abwarten, wie die Pflanze sich entwickelt. Frage: ist das eine vegetativ vermehrte Originalpflanze oder ein F1-Sämling?

Beste Grüße

Willi

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
www.sulcorebutia.de gibt es nicht mehr
avatar
sulco-willi
Fachmoderator - Sulcorebutia

Anzahl der Beiträge : 888
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Weingartia

Nach oben Nach unten

Sulcorebutia juckeri

Beitrag  Kristianko am Do 23 Jul 2015, 22:41

Hallo Willi,

danke für die Antwort. Meine Pflanze ist ein F1-Sämling. Ich habe es von einem Freund, der bekam die juckeri Samen von Herrn Horacek.
Zwei Pflanzen aussehen als HJ 410, zwei andere sind geheimnisvoll. Ich werde Pflanzen mit violetten Blüten weiterhin beobachten.

Beste Grüße

Jan
avatar
Kristianko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 91
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten