Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia - eine Gattung mit Charme

Seite 12 von 18 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 18  Weiter

Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Shamrock am So 25 Feb 2018, 22:03

Avicularia schrieb:Das ist meine Parodia buiningii. Was meint ihr? Könnte es das sein als was ich es gerne sehen würde?  Very Happy  Oder sind das die Reste vom letzten Jahr? Aber die sind mir erst kürzlich aufgefallen.
Die sehen sehr frisch aus - aber kann es sein, dass die Epidermis etwas arg hellgrün ist. Oder täuscht das nur auf dem Foto?


Natürlich ist ein Notocactus in einem Parodia-Thread nicht falsch! Wissenschaftler schreiben uns ja auch keine Meinung vor, somit fällt das immer noch unter Meinungsfreiheit - aber tendentiell würden sich die Notos in diesem Thread vielleicht etwas heimischer fühlen: https://www.kakteenforum.com/t12374-notocacteen?highlight=notocacteen Allerdings wäre ja dann auch Sabines buiningii hier "falsch".

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12414
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Avicularia am So 25 Feb 2018, 22:28

Auf meinem Schildchen steht tatsächlich Parodia buiningii syn. Notocactus. Und ja, das täuscht nicht, die Epidermis ist tatsächlich sehr hell, fast schon türkis. Sie ist aber schon so seit ich sie habe. Ist das ein Problem? Shocked Du machst mich nervös Matthias. Der Kaktus ist mir echt wichtig. Der ist richtig groß!

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2666
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Shamrock am So 25 Feb 2018, 22:48

Nicht nervös werden, der Notocactus buiningii hat schon meist so eine etwas eigenartig-grüne Epidermis. Mach mal eine Google-Bildersuche und entscheide selbst, ob dein Exemplar sich noch im Rahmen der natürlichen Variabilität bewegt. Notfalls etwas Eisendünger (Fetrilon) dran und abwarten. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12414
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Kaktusfreund81 am So 25 Feb 2018, 22:58

Ach Sabine, du brauchst dir doch keine Sorgen um deinen N. buiningii machen. Alles gut!  Wink

Pass aber auf, dass du diese Art im Winter nicht zu lange trocken hälst, er ist eher
trockenheitsempfindlich. Viele Notos zwar auch, aber der buiningii besonders.

Wenn dann bis zum Frühjahr alle Faserwurzeln absterben, kommt er ganz schlecht wieder
in die Gänge. Diese hellgrüne Färbung ist ein Indiz für Nährstoffmangel im vorherigen Sommer.

Aber jetzt bloß nicht anfangen zu düngen - das wäre fatal im Winter. Trotzdem würden ein
paar Schlückchen Wasser sicher nicht schaden und ein Absterben der Faserwurzeln zu verringern.
Im Habitat wächst Notocactus buiningii teilweise in ziemlich sommerfeuchten Gegenden.
Aus diesem Grund wird der buiningii immer etwas früher "aufgeweckt" als die anderen Notos.

Ein paar Eindrücke aus dem Habitat:

Hier ist eine Pflanze auf trockenem Boden...eher kurze Bedornung und helle Körperfarbe.

Und hier das Gegenteil auf feuchtem Boden im Sumpfgebiet...lange und kräftige Bedornung und intensive Körperfarbe.

Die Standortfotos sind in Brasilien, Rio Grande do Sul (Santana do Livramento) aufgenommen.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 987
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Avicularia am So 25 Feb 2018, 23:06

Die Bildersuche hat mir tatsächlich ähnlich helltürkise Exemplare gezeigt. Aber das mit dem Eisendünger behalte ich mal im Hinterkopf.

Das mit den Faserwurzeln weiß ich ja seit unserem Themenchat. Der Gute stand bis dahin in der Kälte. Aber danach durfte er ins Treppenhaus umziehen. Da steht er an einem Südfenster ungeheizt aber bei weitem nicht so kalt wie im Winterquartier. Etwas Wasser hat er da dann auch schon bekommen. Hab ja schließlich gut aufgepasst was Andreas Hofacker an Tipps gegeben hat. Wink

So und jetzt will er doch auch noch zeigen was er so drauf hat. Das Bild ist vom letzten Sommer. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2666
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  RalfS am So 13 Mai 2018, 21:41

Parodia ladae blüht auch dieses Jahr.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2182

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Cristatahunter am Mo 14 Mai 2018, 00:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich weiss zwar nicht was für eine es ist aber ich habe jahrelang gewartet bis ich jetzt eine Blüte sehen kann.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14939
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Avicularia am Mi 23 Mai 2018, 22:42

Ich habe heute 2 blühende Parodien. Aber bei beiden weiß ich leider den Namen nicht. Die erste könnte eine Parodia schumanniana sein. Könntet ihr das bestätigen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei der zweiten weiß ich leider gar nicht was es ist. Aber sie blüht orange und hat sich damit sofort mein Herz erobert. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung der Namen beitragen, ist euch mein Dank sicher! Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2666
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Konni am Mi 23 Mai 2018, 22:49

Cristatahunter schrieb: Ich weiss zwar nicht was für eine es ist aber ich habe jahrelang gewartet bis ich jetzt eine Blüte sehen kann.
Die Pflanze erinnert mich an eine Parodia maassii die ich mal hatte.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Parodia - eine Gattung mit Charme

Beitrag  Konni am Mi 23 Mai 2018, 22:52

Avicularia schrieb:Ich habe heute 2 blühende Parodien. Aber bei beiden weiß ich leider den Namen nicht. Die erste könnte eine Parodia schumanniana sein. Könntet ihr das bestätigen?
Das ist ein Parodia magnificus.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 18 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten