Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pfropf-Challenge reloaded?

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Mi 01 Jul 2015, 13:29

Hat jemand Interesse an einer zweiten Auflage der Pfropf-Challenge?
Meine Idee:
Jeder Teilnehmer bekommt eine Portion Epiphyllum Hybriden Samen.

Sieger ist der mit der ersten Blüte!
Start: Im Herbst, wenn die Früchte reif sind.

"Schummeln" also pfropfen ist erwünscht.
Einzubringen sind von jedem selbst:
Ideen, Pfropfunterlagen zweifach (Sämlingsunterlage + Turbo)

Nur als Idee: Meine Vorgehensweise wäre:
- Aussäen,
- die ersten bzw. kräftigsten Sämlinge auf Hylo, Seleni, Peres pfropfen
- sobald die richtig Fahrt aufgenommen haben umpfropfen auf O. ficus-indica...

Das Ergebnis sähe dann etwa so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...oder nehme ich lieber so etwas als Turbo? Gestört
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6829
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  rabauke am Mi 01 Jul 2015, 13:40

Ja, warum nicht? Very Happy

+1
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2720
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Sabine1109 am Mi 01 Jul 2015, 21:42

Mir macht der Wettbewerb wirklich viel Spaß und ohne den hätte ich das Pfropfen sicher nie angefangen.....aber Epiphyllum-Hybriden interessieren mich kaum und ich beäuge lieber eure Ergebnisse mit staunenden Augen als da selbst mitzumischen.
Falls ihr allerdings mal wieder ein anderes "Thema" ins Auge fasst, mache ich sehr gern wieder mit! Wink

Liebe Grüße, Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 01 Jul 2015, 23:20

Epi's sind nichts für mich. Aber zuschauen darf man trotzdem.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18466
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Do 02 Jul 2015, 07:45

Hm - zu kompliziert?   scratch
Epis sind doch wunderschön! Zumindest wenn sie blühen.
Danach hocken sie in den Bäumen oder auf dem Balkon und stören nicht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6829
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Cristatahunter am Do 02 Jul 2015, 07:59

Da werde ich wohl erst mal einen Baum pflanzen müssen. Teufel
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18466
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Do 02 Jul 2015, 08:40

Stefan,

Dübel in einen Fels und dann dort ranhängen. lol!

Ne, aber im Ernst:
Wenn das zu kompliziert ist, oder Mann/Frau sich eine olle Opuntie im Wohnzimmer nicht vorstellen mag...
Bin ich offen für alle Vorschläge.
Auf die schnelle - auch wegen des "reloaded" - fällt mir nur mein aktueller Lieblingspfröpfling ein.
HWH Butterfly * EH Schick Raoul Wallenberg, Züchter: Pieks, Aussaat: 28.2.2015
So etwas ist einmalig, man kann auch hier nur auf die Blüte gespannt sein... ?
Da gibt es noch ein paar frische Züchtungen, die man ausprobieren könnte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6829
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Pieks am Fr 03 Jul 2015, 11:18

*schnurr*
Very Happy

Ich hab' grad die Tage wieder so einiges an Hildenkreuzungen z'ammgebastelt, vor allem solche, die größere Früchte versprechen, wie Otto Hövel, AvH und Goldschuppe.
Falls die Kreuzungen erfolgreich gewesen und Bedarf vorhanden sein sollte(n), bin ich gerne wieder zu Körnerspenden bereit, bei solch ansprechenden Fotos...

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3375
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Sabine1109 am Fr 03 Jul 2015, 11:29

Zu kompliziert wäre mir eine Epiphyllum-Aussaat nicht, Torro - eher habe ich kein so richtiges Interesse daran.....
Ich habe ein paar Pflanzen mit sehr schönen Blüten - aber der Wuchs ist sparrig und Platz in Bäumen rar - ganz zu schweigen vom Winterquartier - und so große Opuntien mit Hängeohren sind zwar faszinierend (was alles geht.....und wie früh die blühen....), aber ich finde sie ehrlich gesagt optisch jetzt nicht ganz so ansprechend...... Embarassed

Aber: Dein Lieblingspfröpfling gefällt mir auch verflixt gut Very Happy
Diese wundebare Bedornung allein ist schon eine Show - bereits ganz ohne Blüte!
Wenn also Tim tatsächlich spenden würde......würde ich sehr gerne mitmachen!
Danke fürs Angebot, Herr Pieks danke

Liebe Grüße,
Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Fr 03 Jul 2015, 11:50

Hallo Pieks,

dann halte mal bitte ein paar Körnchen zurück. *daumen*

Das war eigentlich mehr Zufall. Der dumme Hylo hat an der falschen Stelle austreiben wollen.
Da habe ich dann freihändig ein paar Sämlinge draufgesetzt.

Schön Sabine,

Dann sind wir doch schon drei!
Rabauke
Sabine
Torro

Falls jetzt jemand sagt: Ich wollte doch unbedingt Epi aussäen!
Dann machen wir 2 Fraktionen auf: Epi und HWH

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6829
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten