Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  gerd am Sa 08 Feb 2014, 15:37

Wenn die Wurzeln in Ordnung sind, vielleicht etwas mehr Wasser, Sandi?
gerd
gerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u Japanhybriden

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  Echinopsis am Sa 08 Feb 2014, 15:45

Hallo Gert,

besten Dank für diese eindrucksvollen, interessanten Bilder, das sieht echt sehr gut aus!
Ebenfalls danke an Sandi. Wenn sich doch mal etwas tun sollte, geb uns Bescheid.

lG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Vegetative Vermehrung Ariocarpus bei Karel Rys

Beitrag  phu-Melo am Sa 08 Feb 2014, 17:58

Hi,
 
vor gut einem Jahr hatte ich bei Karel Rys (aus CZ) ein Foto seiner Warzenvermehrung gemacht. Ein Ariocarpus war am Eingehen, daher hat er ein paar Warzen gerettet.
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Grüsse
 
Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  gerd am So 18 Mai 2014, 13:48

Hallo,
ich möchte nur kurz darüber informieren,dass ich die auf Trichocereus gepfropften Myrtillos mit den A.-agavoides-pfröpflingen
wieder abgenommen habe und nun dabei bin, sie zu bewurzeln. Es war wider Erwarten keinerlei Wachstum zu verzeichnen, obwohl das Myrtillostück gut gefüllt war. Mal sehen, ob es nun besser wird.

Beste Grüße
gerd

gerd
gerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u Japanhybriden

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  Torro am So 18 Mai 2014, 14:15

Gerd, was macht denn die Chimäre?
So etwas finde ich außerordentlich spannend.
So eine Warze auf einer Unterlage kann schon mal ein Jahr oder mehr warten, ehe sich da
etwas tut.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  Josef17 am So 18 Mai 2014, 14:34

1 Jahr bevor sich was tut?- Dafür bin ich zu ungeduldig, ich möchte schneller Veränderungen sehen können.
Josef17
Josef17
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 846
Lieblings-Gattungen : muß ich noch entdecken

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  gerd am So 18 Mai 2014, 18:54

Ich zeige Fotos:

Als erstes die Chimäre, die nur zum Teil eine ist: Nur der durchgewachsene Myrtillo zeigt Ariocarpusbedornung, der Agavoidesanteil scheint normal zu wachsen. Dies ist, wie schon gesagt, aus einer Ariolenpfropfung eines A.agavoides variegata gewachsen.

Foto 2 zeigt eine normal (ungestört) gewachsene Warzenpfropfung, Foto 3 zeigt eine gleichaltrige Pfropfung, die ich zwecks Wuchsbeschleunigung hoch auf einen Tr.spachianus gepfropft habe. Leider ohne Erfolg, wie man sieht. Habe die Hochpfropfung dieser Tage wieder abgeschnitten und bewurzele nun den Myrtilloc.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerd
gerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u Japanhybriden

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  Torro am So 18 Mai 2014, 19:29

Vielen Dank Gerd,
sehr schön.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  gerd am Do 05 Jun 2014, 21:16

Hallo,
habe neulich bei einer meiner A.agavoideswarzenpfropfung einen interessanten Austrieb gefunden, s-Foto, bin sehr gespannt, was daraus wird.
Beste Grüße
Gerd

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerd
gerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u Japanhybriden

Nach oben Nach unten

Vegetative Vermehrung von Ariocarpus - Seite 4 Empty Re: Vegetative Vermehrung von Ariocarpus

Beitrag  Torro am Fr 06 Jun 2014, 07:11

Gerd,

das dürfte jetzt ein Myrtillario sein.
Also eine Myrtillocactus geometrizans + Ariocarpus agavoides Chimäre.
Cool, mehr Bilder bitte!

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten