Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Drimia uniflora

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  kaktusclaudi am Do 17 Dez 2015, 18:45

ich hab Mitte Oktober ausgesät!
Meine kleinen stehen auf der Fensterbank mit schönen warmen Füßen!
avatar
kaktusclaudi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 154
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Do 17 Dez 2015, 20:00

kaktusclaud schrieb:Freu mich schon auf ein schönen Drimia Rasen

Fred hat mir Anfang September 2015 neues Saatgut von Drimia uniflora zugeschickt.
Mitte September habe ich ausgesät.
Die nächchsten 2 Wochen tat sich nichts.
Anfang Oktober sind ein paar wenige gekeimt.
Bisher stand alles draußen.
Dann habe ich sie nach drinnen, unter Kunstlicht genommen.
Letztes Jahr hat es mit der Überwinterung im ca. 10°C warmem Frühbeet nicht geklappt.
Wahrscheinlich habe ich zu wenig gegossen.
Dieses mal will ich sie durchkultivieren.
Es hat sich tatsächlich schon ein Rasen gebildet.
Allerdings waren es auch deutlich mehr als 50 Korn.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2181

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Fred Zimt am Do 17 Dez 2015, 23:27

*daumen*
Schaut aus wie ne Schnittlauchplantage,
diesmal wirds was.
grinsen2
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6519

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  kunterbunt5 am Sa 02 Jan 2016, 16:57

Sieht doch super aus! Meine (erwachsenen Pflanzen) stehen auch diesen Winter im Gewächshaus, Temperatur im Moment zwischen 5 und 10 Grad. Bisher alles o.k.

Viele Grüße
Angelika
avatar
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 160
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  pisanius am So 17 Jan 2016, 16:56

Nur mal so gefragt ... wie groß werden diese Pflanzen bzw. deren Zwiebeln denn so? Nicht so sehr groß wohl ... Ich habe mich diesen Winter das erste Mal mit denen beschäftigt, Aussaat hat prima funktioniert. Soweit so gut -- und was mache ich jetzt mit denen? Die Zwiebelchen sind Millimeter-groß, wann setze ich die um in was bleibendes?
Das Foto ist ganz grauenhaft, sorry. Ich hab leider nur eine ganz olle Digitalkamera ohne großartige Auflösung. Das Bild dokumentiert den Stand der Aussaat von Anfang November.
Ich freue mich auf hilfreiche Hinweise
Kay aka pisanius

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Mintom am So 17 Jan 2016, 17:32

Hallo

ich habe auch zwei oder drei Zwiebeln mit so kleinen Mini Blüten und Grasähnlichen Austrieb könnten das  Drimia sein. Die Zwiebeln haben einen
Durchmesser von ca. 2-3 cm.
Ich hoffe mir haut hier keine die Ohren ab ist ja eigentlich was für Pflanzenbestimmung sorry


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 242
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Mo 18 Jan 2016, 11:42

Hallo Kay

meine kultiviere ich unter Kunstlicht und bei ca. 25°C durch.
Ich werde sie nicht pikieren, sondern so lassen wie sie sind.
Das macht für mich den Reiz aus.
Ab Mai kommen sie raus ins Freie.
Wenn sie denn tatsächlich blühen, wandern ein paar Samenkörner als
zukünftiges Begleitgrün in diverse Kakteentöpfe. Very Happy
Den nächsten Winter probiere ich eine Überwinterung mit den Kakteen.

Die ausgewachsenen Pflanzen kenne ich auch nur hier aus dem Forum,
aber sehr viel größer, als die von dir gezeigten, werden sie wohl nicht.
Schau mal in Beitrag 27, da gibt`s einen Link, in dem die Pflänzchen
am Naturstandort gezeigt werden. Ist ganz anschaulich.

Hallo Reinhardt

wie gesagt, die erwachsenen Pflanzen kenne ich auch nur von den Bilder
hier im Forum.
Wenn ich das richtig sehe, sind das mehrere Blüten an einem Stängel bei deiner Pflanze.
Drimia uniFlora sollte nur eine Blüte pro Stängel habe.
Ist also eher etwas anderes.
Die Blüte erinnert mich an eine Ledebouria socialis,
da stimmen aber die Blätter nicht.
In die Richtung würde ich aber mal suchen.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2181

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Sa 06 Aug 2016, 18:06

Mal wieder ein Update von gerade eben.

Der Drimiatopf hat sich etwas verändert.
Den Brandschaden hat er sich vor einigen Wochen geholt,
als wir für ein verlängertes Wochenende unterwegs waren.
Bei schönstem Sonnenschein gab`s an den exponierten Stellen Bratzwiebeln.  Gestört
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn man etwas genauer hinschaut, sieht es schon viel besser aus.
Die gesunden Pflanzen sorgen für Nachwuchs.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Saatgut stammt von Fred. An dieser Stelle nochmal besten Dank.danke

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2181

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Mi 17 Mai 2017, 19:35

In meiner Drimia uniflora Schale ist schon eine ganze Weile was los.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwiebel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frucht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

reife Samen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn jemand Samen will, bitte per PN.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2181

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Silke Schreiber am Mo 10 Jul 2017, 16:39

Hi, schön die Fotos zu sehen... ich habe letzte Woche zwei kl. Zwiebeln aus priv. Hand geschenkt bekommen. Was könnt ihr mir bzgl. Überwinterung und Standort im Sommer empfehlen. Substrat Infos habe ich schon gefunden. Irgendwelche Tipps oder was man definitiv nicht machen sollte Smile Habe ja sonst eher Kakteen und nicht Zwiebeln Wink LG Silke
avatar
Silke Schreiber
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten