Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Drimia uniflora

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Mo 10 Jul 2017, 17:19

Hallo Silke

meine überwintern mittlerweile im Gewächshaus mit den Kakteen
bei 5-10°. Vielleicht nicht ganz trocken halten. Auch im Winter ab und zu
ein paar Tropfen Wasser hat ihnen gut getan.

Grüße

Ralf

PS: Wenn du noch Saatgut willst musst du`s nur sagen. Wink
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2102

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Silke Schreiber am Mo 10 Jul 2017, 19:39

Danke - ich schau mal wie ich mit ihnen klar komme - dann gerne nächstes Jahr Smile
avatar
Silke Schreiber
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Ada am So 24 Dez 2017, 00:23

Hallo zusammen,

nachdem meine hier vor einiger Zeit gezeigte Aussaat nach der ersten Winterruhe einfach verschwunden war, habe ich mir in diesem Jahr online eine kleine Gruppe von schon ausgewachsenen Zwiebeln gekauft.
Die Abbildung sah eigentlich gut aus, aber als die Lieferung kam, sah das Ganze so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Verpackung für den Versand ließ also etwas zu Wünschen übrig . . . . . okay, die Pflanzen leben ja.
Zum Eintopfen in neues Substrat und in einen größeren Topf habe ich das Ganze mal ausgeschüttet, und da fanden sich noch einige Zwiebelchen, die beim Transport nach unten in das Substrat gerutscht waren. Den restlichen Sand habe ich dann auch noch auf die Abdeckung geschüttet, da könnten ja noch Samen drin sein. Und ich habe Wasser in den Untersetzer getan.

Wenn sie sich einigermaßen erholt haben, zeige ich sie nochmal. Ich hoffe, dass sie sich akklimatisieren. Im Moment stehen sie draußen im Gewächshaus, da ist die Luft besser, und nächts liegt die Temperatur bei uns im Rheinland zur Zeit bei 10 Grad plus.

Liebe Grüße,
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am So 24 Dez 2017, 10:38

Moin Ada

ich hätte noch Saatgut übrig. Rolling Eyes

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2102

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Fred Zimt am So 24 Dez 2017, 12:44

Ich schliesse mich Ralfs Worten vollumfänglich an. Wink
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6380

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Silke Schreiber am Mo 25 Dez 2017, 09:54

Die Fotos sehen ja toll aus - so ein Rasen hat was... in meinem Töpfchen hab ich vier Very Happy das hat eine etwas andere Wirkung. Stehen im Moment bei mir im kalten Gästezimmer bei 15 Grad und haben im Herbst ausgetrieben - wachsen sie immer im Winter? Habe sie erst seid dem Sommer von einem Freund gekauft - gefallen mir bisher sehr gut Smile
avatar
Silke Schreiber
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  Ada am Mo 25 Dez 2017, 22:25

Lieber Ralf und lieber Fred,
danke für Euer Saat-Angebot, das ich gerne annehmen möchte, beide.
Ich würde es gerne nochmal mit Aussaaten probieren, und schreibe Euch jeweils eine PM,
liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Do 12 Apr 2018, 18:43

Es geht wieder los.
Die ersten Knospen und Blüten zeigen sich.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2102

Nach oben Nach unten

Re: Drimia uniflora

Beitrag  RalfS am Do 10 Mai 2018, 20:41

Ada, sind die Samen gekeimt?
Mein Töpfchen ist schon fast mit der Blüte durch.
Ganz schön früh dieses Jahr.

Blüten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unreife Früchte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die ersten Früchte sind reif.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2102

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten