Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Matucana sp.

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Matucana sp. Empty Matucana sp.

Beitrag  Cristatahunter am Do 09 Jul 2015, 23:49

Immer wenn ich in einer Kakteengärtnerei rumschländere, suche ich nach Kakteen die ich nicht kenne. Die Chefin Milena Audisio konnte mir auch nicht sagen was es ist. Gleicht einer madisonorum ist aber keine. Vieleicht eine Hybride mit paucicostata.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  RalfS am Fr 10 Jul 2015, 08:20

Hallo Stefan

das könnte auch eine Matucana oreodoxa sein.
Das siehst du, wenn sie aufblüht.
Eine zygomorphe Blüte deutet auf M. oreodoxa.

Zeige doch mal die Blüte, wenn`s soweit ist.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2901

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  Shamrock am Fr 10 Jul 2015, 22:09

Ralf, sind nicht (fast) alle Matucana-Blüten zygomorphe Kolibriblüten?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22152
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  RalfS am Fr 10 Jul 2015, 22:28

Hallo Shamrock

du hast recht.
Wenn es keine zygomorphe Blüte ist, könnte es eine M. oreodoxa sein!

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2901

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 10 Jul 2015, 22:31

https://servimg.com/view/17697579/7035

So steht es wenigstens auf dem Etikett.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  Shamrock am Fr 10 Jul 2015, 22:41

Ralf, macht nix - ich stand aber auch auf dem Schlauch... Genau andersrum - jetzt hab ich verstanden, worauf du hinaus wolltest. Damit scheinst du ja auch ziemlich richtig zu liegen! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22152
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  RalfS am Sa 11 Jul 2015, 09:26

Hallo Stefan

das aus Beitrag 5 ist aber nicht die selbe Pflanze wie die aus Beitrag 1?

Hallo Matthias

wie heißt das jetzt, wenn die Blüte wie bei einem Gänseblümchen angeordnet ist?
Radiär?
Mein altes Bestimmungsbuch(äh, ich hab`s von meiner Frau ausgeliehen), der Aichele, "Was blüht den da?"
hält sich da bedeckt.
Statt zygomorph steht da zweiseitig symmetrisch und über eine radiäre Anordnung sagt er nichts.

Habe gerade mal im Heft4/2015 der KuaS nachgeschlagen.
Dort wurden die neubeschriebenen Matucana oreodoxa ssp. roseiflora und Matucana rebutiiflora vorgestellt.
Graham Charls bzw. der Übersetzer, Andreas Hofacker, spricht von radiärsymmetrischen (aktinomorphen) Blüten.
Also die Matucanas aureiflora, oreodoxa, oreodoxa ssp. roseiflora und die Matucana rebutiiflora haben radiärsymetrische Blüten.

Hoffentlich kann ich mir das jetzt merken. confused

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2901

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  Cristatahunter am Sa 11 Jul 2015, 10:12

RalfS schrieb:Hallo Stefan

das aus Beitrag 5 ist aber nicht die selbe Pflanze wie die aus Beitrag 1?

Hallo Matthias

wie heißt das jetzt, wenn die Blüte wie bei einem Gänseblümchen angeordnet ist?
Radiär?
Mein altes Bestimmungsbuch(äh, ich hab`s von meiner Frau ausgeliehen), der Aichele, "Was blüht den da?"
hält sich da bedeckt.
Statt zygomorph steht da zweiseitig symmetrisch und über eine radiäre Anordnung sagt er nichts.

Habe gerade mal im Heft4/2015 der KuaS nachgeschlagen.
Dort wurden die neubeschriebenen Matucana oreodoxa ssp. roseiflora und Matucana rebutiiflora vorgestellt.
Graham Charls bzw. der Übersetzer, Andreas Hofacker, spricht von radiärsymmetrischen (aktinomorphen) Blüten.
Also die Matucanas aureiflora, oreodoxa, oreodoxa ssp. roseiflora und die Matucana rebutiiflora haben radiärsymetrische Blüten.

Hoffentlich kann ich mir das jetzt merken. confused

Grüße

Ralf

Ja Ralf das sind verschiedene Matucanas. Die eine ist mit oreodoxa angeschrieben, die andere als ssp. Matucana finde ich eine hochinteressante Gattung. Da werden wir sicher noch öfter von Neuentdeckungen lesen. Wie auch bei Weingartia.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  Shamrock am So 12 Jul 2015, 00:30

RalfS schrieb:Hoffentlich kann ich mir das jetzt merken. confused
Ralf, probier´s mal damit:
"Kriegt die Matucana keinen Kolibri mehr her,
werden ihre Blüten radiär!"

Bei mir bewirken solche simplen Eselsbrücken manchmal wahre Wunder! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22152
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Matucana sp. Empty Re: Matucana sp.

Beitrag  RalfS am Mo 13 Jul 2015, 08:07

Very Happy
Matthias, bis ich mir den Spruch gemerkt habe, weiß ich nicht mehr um was es eigentlich ging.Question

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2901

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten