Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach unten

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht - Seite 9 Empty Re: Stecklinge bewurzeln leicht gemacht

Beitrag  jupp999 am So 23 Aug 2020, 23:51

... und anderthalb Jahre lang nicht gießen?  Shocked
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2845

Nach oben Nach unten

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht - Seite 9 Empty Bewurzeln im Herbst und weitere Kultur

Beitrag  CharlotteKL am Mi 09 Sep 2020, 09:40

Hallo an alle,

ich habe kürzlich spontan eine Reihe schöner Stecklinge ertauscht, von denen zwei noch nicht bewurzelt sind. Es handelt sich um Arten, die als einfach zu bewurzeln gelten, nämlich Opuntia microdasys (v. rufida) und Hylocereus undatus.
So weit also kein Problem, allerdings frage ich mich angesichts sinkender Temperaturen (auch in meiner Wohnung) und nahendem Herbst, wie ich am besten verfahre. Zum Bewurzeln sollten die Pflanzen doch dauerhaft eher warm stehen, oder?
Und sollte ich sie zumindest weiter kultivieren (zur Not auch mit extra Kunstlicht), bis sich zeigt, dass sie Wurzeln bilden?
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntia

Nach oben Nach unten

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht - Seite 9 Empty Re: Stecklinge bewurzeln leicht gemacht

Beitrag  Cristatahunter am Mi 09 Sep 2020, 12:19

Eintopfen und ganz normal trocken und kühl überwintern.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht - Seite 9 Empty Re: Stecklinge bewurzeln leicht gemacht

Beitrag  OPUNTIO am Mi 09 Sep 2020, 19:12

Den Hylo nicht zu kühl und möglichst hell.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3652
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Stecklinge bewurzeln leicht gemacht - Seite 9 Empty Re: Stecklinge bewurzeln leicht gemacht

Beitrag  CharlotteKL am Do 10 Sep 2020, 12:09

Danke für die Antworten!

Ich mache es also erstmal wie üblich, aber lasse die beiden auf jeden Fall so lange warm und hell stehen, bis sie wenigstens etwas Wurzeln gebildet haben. Ich denke, dass passiert noch, bevor es so richtig in die Winterpause geht.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wo ich den Hylo überwintere, da der es ja schon gerne wärmer hätte als die meisten meiner anderen Pflanzen. Mal sehen.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntia

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten