Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Blüten der Matucana

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Matucana haynei

Beitrag  komtom am Mo 03 Okt 2011, 20:58

Hallo Gemeinde,

die Gattung Matucana enthält mehr als ein Duzend Arten welche von den Systematikern immer wieder mal umkombiniert wurden. Ihr Vorkommen erstreckt sich in Peru vom Tiefland bis hoch hinauf in die Anden, nach der Literatur bis über 4000 m. Daraus lässt sich auch die Kultur dieser Pflanzen ableiten, aber eines vorweg, schwer sind sie im Grunde nicht zu kultivieren. Sie wünschen einen sonnigen und luftigen Platz, eine sommerliche Kultur im Freinen lässt sich mit Regenschutz gut verwirklichen, denn grosse Hitze vertragen vor allem die Hochlandpflanzen nicht. Bei der Überwinterung vertragen die Arten aus dem Hochland niedrigere Temperaturen, meine Pflanzen müssen auch mal kurzzeitig mit leichtem Frost auskommen. Die Arten aus den tieferen Regionen möchten eher bei ca. 10° überwintert werden und vertragen es auch wärmer. Grob gesagt sind die dicht bedorten Pflanzen um Matucana haynei den Hochgebirgspflanzen zuzuordnen, während die Formen um Matucana madisoniorum zu den Pflanzen aus den Tälern Perus zählen.

Den Anlass zu diesem kleinen Beitrag möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Matucana haynei

Meine älteste Pflanze, sie blüht zweimal im Jahr einmal im Frühjahr und wie man sieht reichlichter noch im Herbst, sämtliche Bilder zeigen die Gleiche Pflanze die ich heute in verschiedenen Hintergründen aufgenommen habe.

Zum Schluss noch, möchte ich wieder alle auffordern, die solche Pflanzen pflegen sich an diesem Thread mit Bild und Text zu beteiligen.

also bis bald und Grüsse

komtom
avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  kaktussnake am Mo 03 Okt 2011, 21:09

herrliche pflanzen, die leider viel zu selten gepflegt werden:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
matucana lutea


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
matucana myriacantha v. roseo-alba L 173


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
matucana weberbaurii


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
matucana weberbaurii f. flamentosa

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2707
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  addilos am Mo 03 Okt 2011, 21:36

Hallo,
tolle Pflanzen habt ihr! Smile

Ich habe bisher nur 2 kleine M. ritteri, nächstes Jahr würde ich dann aber gerne M. madisionarum aussäen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  komtom am Mo 10 Okt 2011, 23:00

Hallo Gemeinde,

danke Edith und "addilos" für eure Beiträge, richtig ich denke auch dass diese eigentlich wunderschönen Pflanzen viel zu selten in Pflege sind, woran das liegt kann ich nicht sagen! Das Angebot an Pflanzen und auch Samen sollte es eigentlich möglich machen diese Gattung in den Sammlungen weiter zu verbreiten. Aber ehrlich, ich habe in meiner Sammlung auch nur zwei Arten in Pflege, einmal die hier vorgestellte, und die zweite habe ich als Matucana yanganucensis ausgesäht. Die Pflanzen dieser Form sind nun über zwanzig Jahre alt und wollen bisher einfach nicht Blühen, vielleicht fehlt ihr dazu Licht, denn im Winter stehen die, weil nicht anders möglich, im Keller. Aber vielleicht schaft´s ja doch einmal eine und blüht. Jedenfalls, wenn ich demnächst mehr Platz habe, werden es einige Matucanas mehr werden!

also bis bald und Grüsse

komtom

avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  Torro am Di 11 Okt 2011, 08:16

Eine hab ich auch: M. krahnii
Frisch umgepfropft. Vielleicht blüht sie dann ja mal.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6450
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Matucana madisoniorum in Blüte

Beitrag  Mexikofan am Fr 09 März 2012, 16:15

Matucana madisoniorum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mexikofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 336
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinocactus, mexikanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  Mexikofan am Fr 09 März 2012, 16:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mexikofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 336
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinocactus, mexikanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Blüten der Matucana

Beitrag  moerziWV am Do 16 Jul 2015, 07:23

Habe ich leider verpasst. Bei der Hitze verblühen die so schnell.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
moerziWV
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 388

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  nikko am Do 16 Jul 2015, 15:19

Schick!
Meine hat dies Jahr erst eine Blüte gemacht... war aber ähnlich schnell wieder hinüber.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4186
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Blüten der Matucana

Beitrag  Shamrock am Do 16 Jul 2015, 22:08

Dafür blühen sie auch bei Regenwetter auf und halten dann dafür umso länger durch - wenn andere Kakteen das Blühen verweigern... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8527

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten