Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Matucana

Seite 44 von 45 Zurück  1 ... 23 ... 43, 44, 45  Weiter

Nach unten

Matucana

Beitrag  Spickerer am Sa 20 Okt 2018, 18:24

Hallo Peru Kakteen,
ich wusste ja noch gar nicht, dass Matukana auch eine Art "Schlangenkaktus" hervorgebracht hat,  Shocked aber trotzdem sehr schön anzusehen.

Hatte mir mal je eine weiß blühende und eine rot blühende Matukana madisoniorum zugelegt. Sie haben dieses Jahr zusammen geblüht -  Shocked - aber beide weiß. Zwar habe ich das dem Händler mit Bild im Anhang kund getan, aber der stellt sich tot. Andere Händler stehen zu ihren Fehlern. Jetzt habe ich eine weiße zu viel und die rote fehlt mir immer noch. Schade um den Platz; da könnte auch ein Gymnocalycium stehen.

Und dann war da noch ein angeblicher echinopsisartiger, der sich zwei Jahre später als Matukana polzi herausstellte. Hier ein aktuelles Bild.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der falsche Fuffziger ist der letzte, der heuer noch versucht eine Knospe durch zu bringen. Wenigstens blüht er immer schön.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und der ganz links sollte eigentlich eine rot blühende Matukana madisoniorum sein. Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 951
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön ist

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  TobyasQ am Sa 20 Okt 2018, 23:29

Spickerer schrieb:Jetzt habe ich eine weiße zu viel und die rote fehlt mir immer noch. Schade um den Platz; da könnte auch ein Gymnocalycium stehen.

Wollen wir weiß gegen rot tauschen?
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1976
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  RalfS am So 21 Okt 2018, 17:35

peru-kakteen schrieb:Leider gibts da keinen Namen dazu. Hat von euch jemand eine Idee?
Da gebe ich dem Gerd recht.
Mit so einer dicken Blütenröhre gibt`s nicht viel Auswahl. Wink

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2297

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  peru-kakteen am So 21 Okt 2018, 17:50

Ja das war auch meine Vermutung. Ich hätte vielleicht noch auf Matucana pallarenensis getippt. Habt ihr schon das neue Matucana Buch von der DKG bekommen? Ich hab meines seit letzter Woche und finde es wirklich toll.
Grüße
Andreas
peru-kakteen
peru-kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 123
Lieblings-Gattungen : Von allen etwas, hauptsächlich Südamerika

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  RalfS am So 21 Okt 2018, 18:51

Ich habe meins auch seit letzter Woche. Very Happy
Es ist schon schön, aber der Graham Charles wirft wieder einiges durcheinander. Rolling Eyes
Bei Hunt 2006 war Matucana pallarensis noch ein Synonym von Matucana aurantiaca.
Charles führt M. pallarensis als eigene Art. Rolling Eyes
Auch die Umkombination von M. klopfensteinii zu M. formosa ssp. klopfensteinii und anderen
von Holger Wittner übergeht er.
Er handhabt das recht frei, finde ich.
Vielleicht habe ich aber auch den einen, oder anderen Zug bei diesem Namen-Tetris übersehen. Cool

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2297

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  TobyasQ am Di 23 Okt 2018, 11:29

@ Spickerer
TobyasQ schrieb: Spickerer schrieb:
Jetzt habe ich eine weiße zu viel und die rote fehlt mir immer noch. Schade um den Platz; da könnte auch ein Gymnocalycium stehen.


Wollen wir weiß gegen rot tauschen?

Vorn links wäre der Kandidat im 6,5er Topf
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Knospenansatz Mitte August
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nach der Rückkehr aus dem Urlaub nur Blütenreste
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1976
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  Shamrock am Mo 26 Nov 2018, 19:56

Fast Dezember - Hauptblütezeit bei den Matucanas. Erschreckend, dass hier im Thread nichts los ist!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ehrlich, ich hab nichts gemacht. Nur irgendwann mal in die warme Wohnung geholt, den Rest hat sie ganz allein geschafft.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13775
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  RalfS am Di 27 Nov 2018, 09:30

Shamrock schrieb:Erschreckend, dass hier im Thread nichts los ist!
Very Happy
Ich könnte ja ein paar Matucanas im Winterschlaf zeigen.
Die sind aber nicht annähernd so vorzeigbar, wie deine paucicostata. *daumen*

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2297

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  Shamrock am Di 27 Nov 2018, 11:31

Vielleicht gieß ich meine demnächst auch noch mit etwas Baldrian-Hopfen-Valium-Lösung, damit sie endlich in den Winterschlaf entschwindet. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13775
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matucana

Beitrag  Shamrock am So 23 Dez 2018, 15:47

MaBo66 schrieb:Matucana spec. KK1776
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weiß eigentlich zufällig jemand, welche Art sich hinter dieser Feldnummer vom Karel Kníže verbirgt? Eine Internet-Recherche blieb recht erfolglos und auch die Literatur gibt nicht viel her (auch Graham Charles hält sich ja in der DKG-SP bzgl. Feldnummern recht bedeckt). Die Blüten sind ja auffällig radiärsymmetrisch. Sachdienliche Hinweise sind also jederzeit Willkommen, bevor ich nochmals die komplette SP mit Zuordnungsversuchen durchkämpfen muss.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13775
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 44 von 45 Zurück  1 ... 23 ... 43, 44, 45  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten