Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was für eine Krankheit könnte es sein???

Nach unten

Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  mari0 am Do 16 Jul 2015, 18:04

Guten Tag liebe Mitglieder,
mein Name ist Mario und ich bin neu im Forum.

Ich habe in den letzten Tagen einen komischen Fleck an meinem Kaktus entdeckt und frage mich jetzt wie ich an die Krankheit herangehen soll.
Der Fleck ist trocken und der Bereich um den Fleck, scheint mir stabil (stabiles Gewebe) zu sein. (keine Anzeichen das er an der Stelle Gammelt oder das der Kaktus an der Stelle zusammenfällt).
Ich beobachte die Stelle schon einige Tage und kann keine Äußerlichen Veränderungen feststellen.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt und vielleicht mir den Namen vom Kaktus sagen könnt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
mari0
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  sensei66 am Do 16 Jul 2015, 22:31

Hallo Mario,

und herzlich willkommen im Forum.
Dein Kaktus (um genau zu sein sind es deren vier, soweit ich sehen kann) ist ein Pilosocereus, eventuell Pilosocereus pachycladus.
Zu der schwarzen Stelle kann ich wenig sagen, möglicherweise stammt das von einer Verletzung mit anschließendem Pilzbefall. Wenn die Stelle nicht weich ist, würde ich das Ganze erstmal weiter beobachten. Sollte sich der Fleck ausbreiten, kann man immer noch einschreiten. Aber vielleicht meldet sich noch jemand, der das Phänomen kennt und genaueres weiß.

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2304

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  Cristatahunter am Fr 17 Jul 2015, 00:31

Sieht nach einem Transportschaden aus. Der Erde nach zu Urteilen ist es eine Pflanze von den Kanaren. Dein Kaktus hat vermutlich schon über 1000km zurückgelegt.
Zum Transport kommen die Pflanzen in (Holänderkisten) die heissen einfach so, gestellt. Diese Kisten haben einen hohen Rand. An diesem Rand hat sich die Pflanze wund gescheuert. Der Kaktus links davon hat auch etwas abgekriegt. Versuche die Verletzung nicht zu begiessen oder besprühen bis sie richtig abgeheilt ist. Sollte sich die schwarze Stelle vergrössern so kannst du die Stelle ausschneiden und mit Holzkohlepulver bepudern. Das hilft zu desinfizieren.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15231
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  mari0 am Fr 17 Jul 2015, 19:55

Großes Dankeschön euch beiden für die schnellen Antworten Smile .
Jetzt bin ich erstmal beruhigt, weil ich im Internet gelesen habe das man solche Stellen großzügig herausschneiden soll.
avatar
mari0
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  Fred Zimt am Fr 17 Jul 2015, 21:55

..weil ich im Internet gelesen habe ...
Dieses Internet- da steht allerhand drin, hab ich mir sagen lassen. Very Happy
Ich schließe mich Stefan und Stefan an,
solange nichts größer oder gar weich wird sollte das kein Problem sein,
falls sich's wider erwarten verändert: Schnell nochmal melden.

Wilkommen im Forum.

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6733

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Krankheit könnte es sein???

Beitrag  mari0 am Mi 22 Jul 2015, 11:38

Dankeschön Fred für die Antwort Very Happy
avatar
mari0
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten