Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kugelbilder - Eine Fotospielerei

Nach unten

Kugelbilder - Eine Fotospielerei Empty Kugelbilder - Eine Fotospielerei

Beitrag  Ralla am So 19 Jul 2015, 13:30

Angeregt durch einen angebotenen Fotokurs für Kugelbilder, habe ich mir eine Glaskugel zugelegt. Frei nach dem Motto, dafür brauche ich keinen Kursus, das geht auch so.

Erfahrung 1 - Diese Kugel von 10 cm Durchmesser ist schwer! Abhängig davon, wo sie auf der Küchenwaage liegen bleibt schwankt das Gewicht zwischen 1300 und 1360 Gramm.

Es wird auf der Verpackung gewarnt: Es besteht Brandgefahr! Vermeiden sie direkte Sonneneinstrahlung.
Das schreit geradezu nach ausprobieren, aber mit den notwendigen Vorsichtsmassnahmen (draussen, wenig brennbares Material, volle Giesskanne griffbereit). Ein alter Briefumschlag auf die Terrassensteine gelegt und die Kugel bei voller Sonne darauf. - Es dauerte keine Minute und der Geruch von verbranntem Papier war da. Es gab ein Loch im Umschlag. :alda
Erfahrung 2 - Das Ding ist definitv brandgefährlich! affraid

Erfahrung 3 - Es scheint 4 mögliche Effekte mit so einer Kugel zu geben.

1. Man spiegelt sich selber drin.
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19201709274_f630364421_b

2. Der Kopfsteh-Effekt. Wenn man schon ein langweiliges Motiv hat (hier Eibentriebe), kann man es mit sowas aufpeppen.
Fokus auf die Kugel
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19798146496_aaf13492d5_b

Fokus auf das Motiv selber
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19201713904_53b8408257_b

3. Der Lupen-Effekt - Hier liegt die Kugel auf einem Küchenhandtuch. (Ich war draussen und musste die Kugel immer mal trockenwischen.)
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19636328830_74ccbf075a_b

4. Der Verzerr-Effekt - Kakteendornen (Der Effekt gefällt mir am besten.)
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19636328030_aa4c713ff9_b

Hier das Original
Kugelbilder - Eine Fotospielerei 19636319028_e7b35e32ef_b

Aus diesen Übungen kommt Erfahrung 4: Wenn man die Kugel hochhalten muss hat man keine Hand mehr frei, um manuell zu fokussieren. Da aber der Autofokus sehr unwillig mitspielt, ist es schwer. Man sollte also unbedingt ein, oder besser zwei, Stative haben. Stativ 1 um die Kugel auf die passende Höhe zu bringen, die man haben will. Stativ 2 um die Hände frei zu bekommen für manuelles Fokussieren und eventuell langes belichten.

Ich werde noch viel üben müssen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten