Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Land unter

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Land unter

Beitrag  Astrocat am So 19 Jul 2015, 16:15

Hallo,

heute Mittag drohten meine Kakteen sich in Wasserpflanzen zu verwandeln. Meine Terrasse stand innerhalb kürzester Zeit
unter Wasser.  affraid

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als ich nachschauen wollte ob der Abfluss frei ist, stand ich bis zu den Knöcheln im Wasser. War aber alles o.k.
Zum Glück dauerte der ganze Spuck nur 10 min.
Nach dem Regen war entwässern angesagt...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt scheint wieder die Sonne, aber wie lange?

LG Eve
avatar
Astrocat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Pachypodium, Adenium

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  Ralla am So 19 Jul 2015, 16:35

Das ist das Problem, wenn die Dinger draussen stehen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4225

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  Tarias am So 19 Jul 2015, 17:42

Hier im Südwesten wären wir froh über so einen Regen. In manchen Regionen (über unserem Dorf z.B.) hat es seit fast 5 Wochen nicht geregnet, bei Temperaturen über 30 Grad und ständigem heißen Wind. Alles ist dürr, Waldbrände gab´s auch schon.
Ich hab die paar restlichen Kakteen aus dem Gewächshaus geholt, die Hitze halten sie nicht lange aus...
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633

Nach oben Nach unten

Land unter

Beitrag  Jörg am So 19 Jul 2015, 18:18

Hallo Eve,

der Regenguß macht den Kakteen eigentlich keine Probleme. Auch in der Wüste oder Steppe, wo sie beheimatet sind
gibt es regelmäßig sintflutartige Regenfälle. Was sie aber gar nicht mögen, sind die Schalen in denen sie dann mit nassen
Füßen stehen (Stauende Nässe). Durchlässige Erde und Abflußmöglichkeiten bei Starkregen sollten das Problem beheben.
Ähnlich sieht es mit der Hitze aus. Kakteen vertragen auch Temperaturen von 50 und mehr Grad (Gewächshaus) aber bei möglichst
geringer Luftfeuchtigkeit. Im Gewächshaus ist aber gerade dass schwierig zu gewährleisten.
Ich habe meine Pflanzen im freien im Kiesbeet oder auf dem Fensterbrett mit Loch im Untersetzer.
Trotzdem viel Spaß beim "Trockenlegen"

Gruß

J.
avatar
Jörg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Ferro-, Gymnocalycien, Lobivien, Rebutien, Parodien

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  Datensatz am Mo 20 Jul 2015, 09:17

Aus diesem Grund habe ich in allen Schalen auf dem Balkon solche Drahtgitter. Die Gitter sind herausgeschnittene Stücke von einem Maschendrahtzaun. Die liegen auf Abschnitten von Kabelkanälen, gibt es beides für ein paar Euretten in jedem Baumarkt. Weder nach Regengüssen noch nach dem Gießen muss ich irgendwas machen, die Pflanzen behalten ohne Eingriffe trockene Füße. Das Wasser trocknet schneller, als ich gieße. Bei den verwendeten Blumenkästen lasse ich unten den Wassertank drin, das ist ebenfalls wartungsfrei.

Einziges Problem: Ich habe Zaun von der Rolle verwendet. Das ist zwar steif genug, aber auch ziemlich wellig, man kriegt ihn nicht gerade. Leichte Töpfe stehen deswegen gerne mal schief.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  sensei66 am Mo 20 Jul 2015, 12:24

Wenn's denn nur mal regnen würde....
Bei uns hat es im ganzen Juli bisher gerade mal 3.3 mm geregnet. Das verdunstet, sobald es den warmen Boden erreicht.

ciao
Stefan

PS: meine Euroschalen haben Löcher...
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2078

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  michaelj am Mo 20 Jul 2015, 12:50

Also ich kann mich über zuwenig Regen leider nicht beschweren!Aber dafür bin ich auch die meiste Zeit von den massiven Hitzeperioden verschont geblieben.
Nur manchen Kakteen fehlt die Hitze obwohl sie schon unter dem Dach hängen.,Mein Ecc Sciurus z.B. hängt immer noch voller Knospen die sich einfach nicht weiter entwickeln.

Gruß Michael
avatar
michaelj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 250
Lieblings-Gattungen : Chilenen und andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  Datensatz am Mo 20 Jul 2015, 12:50

sensei66 schrieb: PS: meine Euroschalen haben Löcher...

Mir würden ganz sicher die Nachbarn auf's Dach steigen, wenn es von meinem Balkon runtertropft. Und ich habe viele davon, da ich im 7. Stock wohne.
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  sensei66 am Mo 20 Jul 2015, 15:52

Das ist ein Argument... lol!
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2078

Nach oben Nach unten

Re: Land unter

Beitrag  stefic am Mo 20 Jul 2015, 18:45

Ich stimme Bianca zu - hier im Südwesten-Mannheim Heidelberg-gab es einfach zu wenig Regen die letzten Wochen, und wenn-dann nur punktartig. Am Sonntag 2x Platzregen bei uns für 1 Minute - jede Menge Wasser-dann wieder Sonne-sauschwül und alles wieder weg. Ich betreue gerade die Pflanzen einer Freundin und war überrascht, dass das Wasser noch nicht mal bis zur Erde kam-anscheinend alles durch die Blätter über den Topfrand geronnen - also musste ich trotz 2x Platzregen auf der Terrasse gießen Rolling Eyes
avatar
stefic
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten