Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Und noch ein Unbekannter

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  Piktor am Do 23 Jul 2015, 17:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Falls du noch mehr misshandelte Pflanzen sehen willst, ich hab da noch einige im Angebot .LG - Piktor
Piktor
Piktor
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : Gymnos., Lophos, Acanthos.,Mammill.,Turbinis

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  sensei66 am Do 23 Jul 2015, 17:17

Niki schrieb:Nein, war ein Geschenk,  ich habe ihn schon sehr lange. Ich dachte, der gehört so.

Hallo Niki,

wenn du den schon länger hast und sich das Aussehen nicht wesentlich verändert hat, kannst davon ausgehen, dass es ein alter Schaden ist und die Spinnmilben längst weitergezogen sind. Insofern besteht kein Grund zur Panik. Allerdings müsstest du dann langsam auch unbeschädigten Neutrieb sehen.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2502

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  Niki am Do 23 Jul 2015, 17:47

@Piktor: llachen

@ Stefan: weitergezogen scratch wohin.
daneben stehen 2 Orchideen, 2 Kakteen.
Noch sind alle in Ordnung. Habe aber separiert.
Bilde mir ein, kleine Pünktchen zu sehen.
Muss meinen Sohn bitten, mit dem Mikroskop draufzuschauen.
Wie langever schon so ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht. confused
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  sensei66 am Do 23 Jul 2015, 18:25

Wohin? In den Spinnmilbenhimmel, auf andere, leckerere Pflanzen, in den Marienkäfermagen, wer weiß...

Was ich sagen wollte: wenn du den Kaktus schon sehr lange hast, er schon immer so aussah und die Pflanzen in der Nachbarschaft nicht in Mitleidenschaft gezogen wurden, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es ein altes Schadbild ist und längst keine Schädlinge mehr vorhanden sind. Aber das kannst wahrscheinlich nur du selbst beurteilen.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2502

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  Niki am Do 23 Jul 2015, 19:11

Andere Pflanzen gott sei dank nicht.

Haben uns das Ganze aus der "Nähe" angesehen.
Sie sind nicht in die ewigen Jagdgründe eingegangen. Sie sind frisch vergnügt. Evil or Very Mad
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  sensei66 am Do 23 Jul 2015, 20:51

Na dann... Militär
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2502

Nach oben Nach unten

Und noch ein Unbekannter - Seite 2 Empty Re: Und noch ein Unbekannter

Beitrag  Niki am Do 23 Jul 2015, 21:09

Jetzt muss ich erstmal ein Mittelchen auftreiben. Einkaufen
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten