Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Was ist das?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was ist das?

Beitrag  Kaktus big am Mi 29 Jul 2015, 17:24

Bei drei Kakteen sind solche Dinger anzutreffen. Sie Standen nicht neben einander.
Das sieht so aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese Dinger kann ich abkratzen.
Vielen Dank im voraus
Gruss Brigitte
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 198
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  Torro am Do 30 Jul 2015, 07:31

Hallo Brigitte,

ob das Wolläuse sind?
Wenn man die auf Küchenkrepp zermatscht, zeigt sich dann grüner Saft?
Dann saugen sie heftig an der Pflanze und es ist Zeit was dagegen zu tun.

_________________
LG Torro
(Falls Bilder in meinen Beiträgen fehlen: Ich arbeite dran... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] )
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6484
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  Cristatahunter am Do 30 Jul 2015, 08:29

Ich tippe auf Multikulti. Zu sehen sind Schildläuse, Wolläuse aber was für weisses Zeug an der Basis klebt habe ich noch nie gesehen. Saugende und stechende Insekten gehen meist nur auf den Scheitel los. Ich würde die Pflanze aus dem Topf nehmen und erst mal mit der Brause und heissem Wasser abduschen bis keine Erde mehr an der Wurzel ist und der ganze Kaktus sauber ist. Dann würde ich ihn ein zweites mal begutachten.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12461
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  Eli1 am Do 30 Jul 2015, 10:51

Ich sehe einen heftigen Befall von Schmierläusen.
avatar
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 595
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  TobyasQ am Do 30 Jul 2015, 11:36

Im Scheitel Schildläuse und unten sieht's nach einem Gelege evtl. von Weißer Fliege aus. Aber Weiße Fliege an einem Kaktus? confused
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 470
Lieblings-Gattungen : EC, Monotypen, Cleistcactus, Matucana, Winterharte, Epiphyten

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  papamatzi am Do 30 Jul 2015, 11:59

Als nächstes wirst Du fragen, was man dagegen tun kann.

Ich selbst würde ein systemisches Mittel verwenden (z.B. Lizetan plus oder Bi58) und alle Pflanzen, auch die nicht befallenen, mehrfach in Abständen behandeln.
Natürlich gibt es auch andere Mittel und Methoden, auch natürliche. Systemische Mittel erreichen aber auch Sauger, die sehr versteckt sitzen...

Der Tipp von Cristatahunter (Abspülen) und ein Substratwechsel sind zusätzlich sicherlich auch nicht unsinnig. Wink
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1201
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das?

Beitrag  Kaktus big am Do 30 Jul 2015, 12:53

Hallo Zusammen

Zur Zeit habe ich sie geputzt und sehen so aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber Weisse Fliege, dass past. Diese Viecher sind an den Tomaten, Geranien und andere Pflanzen.
Zum überwintern sind sie im Wintergarten.
Nun weiss ich mit welchen Viecher ich zu kämpfen habe. Laughing

Danke vielmals
Brigitte
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 198
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten