Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kaktus trocknet aus!

Nach unten

Kaktus trocknet aus! Empty Kaktus trocknet aus!

Beitrag  greenybii am Do 30 Jul 2015, 18:29

Hallo,

heute habe ich bemerkt, dass mein Kaktus austrocknet. Wie kommt das? Dazu muss ich sagen, dass ich den Katus vor kurzem gekauft habe.. Gieße ich zu wenig? Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Gruß!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
greenybii
greenybii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14

Nach oben Nach unten

Kaktus trocknet aus! Empty Re: Kaktus trocknet aus!

Beitrag  OPUNTIO am Do 30 Jul 2015, 19:22

Hallo
Ob du zu wenig giesst?
Wenn ich mir diesen Thread ansehe, antworte ich mit einem klaren NEIN.
https://www.kakteenforum.com/t20391-was-ist-das-an-der-erde-meines-kaktuses
Dein Kaktus hat einen Pilz. Stand diese Pflanze auch in dem Glashaus an der Fensterbank?
Zusammen mit dem Torfsubstrat, der Temperatur, der Feuchtigkeit und der fehlenden Luftbewegung sind das ideale Bedingungen.
Für Pilze. Nicht für Kakteen.
Mache Kopfstecklinge von dieser Pflanze und enttorfe die anderen. Lasse sie zwei Wochen luftig liegen und setze sie dann in vernünftiges Substrat, so wie es dir im anderen Thread schon empfohlen wurde.
Ansonsten wirst du nicht lange Freude an deinen Kakteen haben.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2964
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Kaktus trocknet aus! Empty Re: Kaktus trocknet aus!

Beitrag  Blume am Do 30 Jul 2015, 19:30

Stimmt, dieses torfige Gemisch hält das Wasser sogut wie garnicht, sicherlich läuft es so raus wie du es reingießt richtig?

mfg
Blume
Blume
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 469
Lieblings-Gattungen : E.horizonthalonius, Lobivia, Echinopsis, Ariocarpus, Fero

Nach oben Nach unten

Kaktus trocknet aus! Empty Re: Kaktus trocknet aus!

Beitrag  greenybii am Do 30 Jul 2015, 21:43

Danke Stefan für deine Antwort!
Meinst du das der Kugelkatus einen Pilz hat oder jetzt der auf dem Bild, also das neue Thema das ich erstellt habe?

Der Kaktus mit den Kleinen steht auf einem Regal weg vom Fenster und der Kugelkaktus im Glashaus. Sollte ich die anderen Kaktusse aus dem Glashaus entfernen wegen Feuchtigkeit etc.?

Ich bin noch keine erfahrene "Kaktuskennerin", habe ich jetzt richtig verstanden, dass ich alle aus der Erde holen soll und das verfaulte unten abschneiden, 2 Wochen liegen lassen und dann wieder in eine neue Erde setzen soll?
greenybii
greenybii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14

Nach oben Nach unten

Kaktus trocknet aus! Empty Re: Kaktus trocknet aus!

Beitrag  TobyasQ am Fr 31 Jul 2015, 00:13

Genauso hat der Stefan das gemeint und wenn du einmal beim Enttorfen bist, tu den anderen die auch noch darin stehen etwas Gutes. bounce  
Nutz doch mal die Suche für Vogelsandmethode, Enttorfen, Bewurzeln etc.
Übrigens: Neue Mitglieder stellen sich hier erstmal vor: https://www.kakteenforum.com/f14-mitgliedervorstellung

Gruß Thomas
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2479
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten