Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Jusbertii nimmt nicht mehr an

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Astrophytum am Sa 01 Aug 2015, 20:01

Hallo an die Jusbertiiliebhaber. In diesem Jahr habe ich viel auf Jusnertii gepfropft. Mit gutem Erfolg. Bis jetzt. Habe wieder etwa 10 Pfropfungen auf Jusbertii vorgenommen aber nur die Hälfte hat angenommen. Nimmt der Jusbertii im Sommer nicht mehr so gut an?Oder gibts was das man beachten sollte.
Danke für eure Antworten.
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2644

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  chico am Sa 01 Aug 2015, 20:19

Das ist ein bekanntes und seltsames Problem.
Warum auch immer?
Vielleicht hat ja jemand eine Erklärung.
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Astrophytum am Sa 01 Aug 2015, 20:28

Also sollte man nur im Frühling auf die Jusbertiis pfropfen evtl bis mitte Juli?
Bis dahin hatte ich keinerlei Probleme.
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2644

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Jusberti nimmt nicht mehr an

Beitrag  Dietz am Sa 01 Aug 2015, 20:30

Dieses Problem hatte ich vor langer Zeit auch und bin damals von der Stecklingsvermehrung auf die Aussaat von jusberti umgesattelt und konnte feststellen dass die Annahme von Sämlingen tadellos über die Bühne ging. Kaum mehr Ausfälle im Vergleich mit bewurzelten Stecklingen. grinsen
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1101
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  chico am Sa 01 Aug 2015, 20:55

Da ich hier 150+ Sämlige habe,werde ich das mal ausprobieren.Leider sind sie als Sämling doch eher
lang und dünn.
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Astrophytum am So 02 Aug 2015, 09:20

Danke für diese infos, kann ich gut umsetzen. Mich wundert eben das ich zu 100% im Frühling jetzt auf gleichmal unter 50% gerutscht bin. Ich verwende desahlb Jusbertiis nur noch im Frühling und zu Anfang des Sommers.
Sämlinge ziehe ich gross und hab auch wieder Samen von Jusbertii.
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2644

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Torro am So 02 Aug 2015, 09:36

Moin Heinz,

das steht in den alten Büchern: Jusbertii nehmen nur im Frühjahr gut an.

Wobei ich gerade ein paar Restpfropfungen auf meine frischen Stecklings-Jusbertiis gemacht habe und keinerlei
Probleme hatte.
War das Wetter eventuell zu kalt oder heiß?
Wir hatten hier gerade ein paar Nächte mit Temperaturen runter bis fast 0 Grad.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6876
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Echinopsis am So 02 Aug 2015, 09:38

Hallo Heinz,

meine letzte jusbertii - Pfropfung ist jetzt ca. 3 Wochen her - eine Zipfelmütze habe ich darauf gepfropft. Hat sehr gut angenommen.
Normalerweiße pfropfe ich aber eher weniger auf jusbertii, was daran liegt dass ich derzeit nur wenige im Bestand habe, mehr Echinopsen/Ferocacteen und diverse Cereen (pachanoi etc).


_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15379
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Cristatahunter am So 02 Aug 2015, 09:51

Ich vermute irgendwo mal gelesen zu haben das der Hochsommer nicht zum Pfropfen geeignet sei. Die im Sommer gemachten Pfropfung sollten dann eine Zeit in der Wohnung gehalten werden.

Irgend in einem Pflegekalender ist das gestanden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19606
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Jusbertii nimmt nicht mehr an Empty Re: Jusbertii nimmt nicht mehr an

Beitrag  Astrophytum am So 02 Aug 2015, 09:57

Ich hab mir Extra jusbertiis geholt um die Pflanzen die auf Seleni ausgezeichnet ausgesehen haben auf eine Dauerunterge zu bringen die nicht so sehr Kindel wie der pachanoi. Da platzt schon mal der Stamm auf und bringt ein Kindel, sowas geht gar nicht.
Habe jetzt alle Pflanzen dort wo ich sie wollte, bin aber eben pachanois oder Kermesinas gewöhnt die immer annhemen. Leider ist mir so ein roter asterias eingegangen. Schuld bin ich weil ich zu wenig nachgeforscht habe.Ist ärgerlich aber jetzt weiss ich ja der jusbertii geht nur im Frühling gut!
Nächstes Jahr müssen wieder einge dutzend da drauf und muss wissen was ich mache! Das sollten mal meine Mutterpflanzen sein Very Happy .
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2644

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten