Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Matelea cyclophylla

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  frosthart am So 10 Sep 2017, 12:27

Hallo Manfred,
Du hattest ja bereits bei den verschickten Pflanzen Hinweise zur Pflege mit gegeben die Deinen Bericht von jetzt ergänzen.
Was mich interessiert ist das Alter der von Dir verschickten Jungpflanzen.
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 396

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  manfredhils am So 10 Sep 2017, 13:20

es hört sich zwar nicht glaubhaft an, aber der Samen wurde im April ausgesät.
natürlich muss man wissen wie, ist nicht ganz einfach.
Gruß
Manfred
avatar
manfredhils
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 99
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Stenocactus

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Echinopsis am So 10 Sep 2017, 17:48

Manfred, Besten Dank!
Dank Deines Engagements bei der Aussaat ist unser Forum um einen wie ich finde wertvollen Thread reicher und diese seltene, sonst nicht zu bekommende Caudexpflanze weiter in Deutschland verbreitet!
Danke dafür!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15066
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Shamrock am So 10 Sep 2017, 20:36

Naja, so rar sind die in Kultur nicht. Manch kommerzielle Händler haben den Reiz dieses herrlichen Caudex-Gewächses auch entdeckt...
Was mich viel mehr erstaunt: 4 oder 5 Monate von der Aussaat bis zur ersten Blüte und zudem noch so ein Caudex-Wachstum - wenn das so weiterwächst, dann muss ich anbauen! affraid Manfred scheint da wirklich irgendwelche Tricks zu kennen.
Das mit der Überwinterung ist sehr praktisch zu wissen. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12399
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  romily am Do 14 Sep 2017, 23:26

Die sind so hübsch, diese Blüten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich verstehe meine Mutter nicht, die naserümpfend davor stand: "Die sind ja unscheinbar!"  Nee, ganz und gar nicht!  Very Happy
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1589
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Shamrock am Fr 15 Sep 2017, 10:30

Ganz unter uns: Schon allein wegen der BlütenFARBE können diese Blüten gar nicht unscheinbar sein! Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Shamrock am Sa 16 Sep 2017, 20:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Foto nachträglich eingefügt)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12399
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Orchidsorchid am Fr 15 Sep 2017, 13:00

Hallo
Schaut doch mal bei Haage nach Matelea cyclophilla die bieten frisch importierte Pflanzen an.
Aber Vorsicht der Preis für 2,5-3 cm Caudex liegt bei 36,50 Euronen !!!!!.
Gott sei Dank habe ich mir 3 von Manfred genommen und die erste bekommt auch noch eine Blüte .

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1198
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Litho am So 17 Sep 2017, 19:50

Crying or Very sad Ich habe den Matelea-Thread erst jetzt entdeckt. Sad

Hat jemand noch ein Pflänzchen übrig?

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6529
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  frosthart am So 17 Sep 2017, 20:21

Hallo Litho,
schau mal in den Beiträgen  weiter oben ( nr. 13)  nach, da findest Du den Manfred Hils welcher die tollen Pflanzen angeboten hat.
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 396

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Orchidsorchid am So 24 Sep 2017, 13:38

Hallo
Meine Matelea hat eine grüne Blüte ,wird die noch dunkel oder bleibt die so
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Besseres Bild folgt noch

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1198
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten