Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Matelea cyclophylla

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Shamrock am Di 05 Jun 2018, 23:38

Also die eine zeigt neuerdings ihren Bauch von innen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Außer Luft ist da aber nicht viel drin. Kein Wunder, dass da kein Austrieb kommt... Shocked

Dafür zeigt das zweite Exemplar neuerdings zwei grüne Ohren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11804
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Bombax am Mi 06 Jun 2018, 18:48

Die hast du ja richtig nackig gemacht. Ich wage die These das sie nicht mehr austreibt, oder hat sie sich für das
Foto im Schnee gerächt? Brutal
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 309
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Jun 2018, 23:24

Die mit den grünen Ohren treibt munter weiter - aber war sie das auch im Schnee?

Bei der anderen könnte man ja jetzt mal all diese esoterischen Wundermittelchen wie Baldrianblütenextrakt und Co. reinkippen, vielleicht kommt ja dann doch noch was?
Ich hab da gestern eine wurmige Kirsche reingesteckt und den Caudex wieder schön zugedeckelt. Danach hab ich´s dem Junior als Wundercaudex-Überraschungsei in die Hand gedrückt. Er fand´s nicht so witzig und wo er jetzt den gut durchlüfteten Caudex hingestellt hat, weiß ich auswendig gar nicht. Aber so groß ist der Garten nicht, irgendwo müsste die Matelea cyclophylla sich schon finden lassen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11804
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Lutek am Fr 08 Jun 2018, 17:24

Hallo Matthias,

sieht ja nicht wirklich gut aus. Meine beiden treiben munter weiter, der Caudex ist ziemlich prall ....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und sie blüht eigentlich ununterbrochen weiter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5402
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Echinopsis am Mo 18 Jun 2018, 19:22

Aktueller Stand :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15003
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Lutek am Di 10 Jul 2018, 11:17

Hallo Daniel,

das sieht aber gut aus.

Meine beiden Pflanzen habe ich unter den Tisch gestellt, wegen Prallsonne, was sie aber nicht davon abhält, fleißig weiter zu wachsen und inzwischen der Bowiea Konkurrenz machen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der etwas schattigere Standort hält sie natürlich nicht vom blühen ab!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5402
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Echinopsis Heute um 17:04

Danke, deine aber auch Lothar!!!

Die blühen sich bei mir fast zutot, Leider sieht man das unter den Blättern nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15003
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Bombax Heute um 19:19

Hallo Daniel,
Die Hauptpflanzen, und auch die“Begleitvegetation“,
ex Trichocaulon und Pseudolithos/Whitesloanea? sind beeindruckend,
selbst die flache Kedrostris, super und Respekt Kakteenfreund.
Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 309
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Matelea cyclophylla

Beitrag  Echinopsis Heute um 19:46

Danke Axel! Smile
Das ist ein Pseudolithos.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15003
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten