Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Santarello am Di 28 Dez 2010, 11:45

Das sind meine ersten Samen der aS die ich gerade ausgesäet habe.
Gesäet wurde in rein mineralischen Substrat. Da die Körnung etwas grob für die feinen Samen ist habe ich noch mit einer Schicht von meinem Katzenstreu abgedeckt. Laughing
Sie stehen jetzt hell aber nicht sonnig bei ca. 18 Grad. Ich hoffe, dass paßt so ?!?

Hier mal ein Foto. Links die Pleispilos und rechts die Lithops. Die Schale bekam noch einen Deckel drauf.
Ich bin gespannt wann die Ersten keimen ! Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 678

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  addilos am Di 28 Dez 2010, 13:37

Hallo Santarello, dann wünsche ich dir viel Glück... Very Happy

lg Amrei Smile
addilos
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 486

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Egger am Di 28 Dez 2010, 15:06

Hallo Sandra,

Sieht alles gut aus Wink. Ich hatte mal einige Lithopse ausgesäet die eigentlich keine hohen Temps mögen zum keimen.
Aber bei ca. 19 Grad ist da fast garnix passiert.
Jedenfalls hatte ich dann nen neuen Versuch gestartet mit ner Heizmatte drunter.
Das hat super geklappt und einige Arten keimten dann wie Kresse Shocked
Aber lass es mal so, mit diesen Temps muss es eigentlich gehen.

viel Glück
Egger
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 969

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Gast am Di 28 Dez 2010, 16:42

Meine L. optica v. rubra vom 2.12.10, Foto von heut morgen:
Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra 20101228-163723-429


Ich könnte heulen wenn ich daran denke, dass ich die damals hergeben musste Sad
Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra 20101228-164150-607

LG
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Gast am Di 28 Dez 2010, 17:06

Echt SUPER
Stehen ja wie eine Eins und das zweite Blattpaar ist schon im Anmarsch.
Habe leider mit denen kein Glück.

Gruß Achim Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Santarello am Di 28 Dez 2010, 20:31

Hallo Thomas !

Danke für die Info !
Ich lass sie jetzt mal bei diesen Temps und wenn nix keimt stell ich sie wärmer Wink Wie lange sollten die denn zum Keimen brauchen ?

Hallo Jürgen !

WOW, deine Kleinen sehen ja super aus ! Shocked
Schade, dass du die Großen abgeben mußtest. Sad
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 678

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Gast am Di 28 Dez 2010, 22:07

hallo ihr,

18-23°C sollten absolut ok bzw optimal sein! ganz klar mit ordentlich licht (temperatur bei künstlicher beleuchtung nicht unterschätzen!)

viel glück sandra!

deine kleinen machen einen sehr guten eindruck jürgen! wie lang hattest du sie unter gespannter luft und wie pflegst du sie jetzt weiter?

lg micha
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Gast am Mi 29 Dez 2010, 04:53

Hallo Micha,
die hatte ich bis gestern im Zimmergewächshaus, allerdings sind mir dann welche glasig geworden. Ich hab sie dann raus an die frische Luft und die Leichen entfernt.
Jetzt lass ich sie wie größere erstmal abtrocknen bevor sie wieder gegossen werden. Wenn sie ein bißchen größer sind bekommen sie das erste Mal eine ganz schwache Düngerlösung.
Einen schönen Tag!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Santarello am So 02 Jan 2011, 09:40

Juhu, 3 Pleiospilos und 2 Lithops sind gekeimt ! Fröhlich
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 678

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra Empty Re: Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra

Beitrag  Gast am So 02 Jan 2011, 10:11

Glückwunsch Very Happy
Na wird doch!
Wieviel Korn hast Du denn jeweils gesät?

Hier mal ein aktuelles Foto von meinen, einige sind rötlich geworden:
Pleiospilos nelii v. rubra und Lithops optica v. rubra 20110102-100914-115

Was ist das eigentlich für ein komisches Kaktzenstreu? Hab ich ja noch nie gesehen und das als Katzenbesitzer Shocked
MfG
lophario
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten