Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wenn man nix zu tun hat,

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  Sabine1109 am Di 01 Sep 2015, 20:00

Hihi - super! Kumquat klappte bei mir sehr gut, allerdings erst mit Heizmatte drunter - die mochten es bei der Keimung schön warm. Und bei der Mango funktioniert es viel besser, wenn man den Holzkern oben auffeilt oder gleich ganz entfernt (habe ich mit der Geflügelschere gemacht).........macht aber alles Laune Wink
Viel Spaß noch!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  soufian870 am Di 01 Sep 2015, 20:08

Ja Sabine, ich hab den äußeren Kern der Mango entfernt. Die Kumquatkerne hab ich über Nacht eingeweicht und dann die Aussenschale abgepellt. Jetzt heißt es, warten und Kaffee trinken lol!
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  soufian870 am Mi 02 Sep 2015, 16:50

Updates:
Ingwer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avocado
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tamarillo (spontan 2 Würzelchen entdeckt)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Eben noch schnell ne Feige entkernt Gestört
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  soufian870 am Do 10 Sep 2015, 11:07

Meine Tamarillos Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Ingwer schießt in die Höhe
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch die Avocados gedeihen gut
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei den anderen Aussaaten tut sich noch nichts.
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  soufian870 am Mi 28 Okt 2015, 18:04

Update:

Feigensämlinge
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mangokern 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mangokern 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kiwisämlinge 2 Becher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kumquats 2 Becher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ingwer und Avocado (der Ingwer hat inzwischen ne Länge von 80cm, Avocado ca. 45cm)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  "ed" am Mi 28 Okt 2015, 20:39

Wenn du so weiter machst, brauchst du bald nie wieder einkaufen zu gehen! lol!
Ich kann aber auch noch empfehlen, einfach mal im Sommer beim Melone essen die Kerne rauszumachen und im (sehr frühen) Frühjahr auszusähen! Alle sind bei mir gekeimt und die weitere Aufzucht ging super einfach und die Melonen (es wurden sehr viele!) waren zwar (zumindest bei mir) nicht ganz so groß wie im Supermarkt geworden aber wirklich verdammt lecker! Die dann aber unbedingt im Sommer raus, dann wachsen sie auch schnell. Very Happy
Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 3817-50
"ed"
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : keine Festlegung :D

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  Cactophil am Mi 28 Okt 2015, 21:31

soufian870 schrieb:Ja Karin, ich bin selbst erstaunt Smile
Aber ich hab schon wieder neu Flausen im Kopf. Hier mal so nen paar Notizen  lol!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das is ja lustig lol!
Hab mir vor ein paar Jahren auch mal aus Spaß an der Freude in den Kopf gesetzt, allerlei mehr oder weniger abstruse Exoten auszusäen (von denen aber viele nicht lang überlebt haben).
2 Lychee-Kerne sind gekeimt, und die Pflänzchen haben zwei Winter überlebt, im dritten sind sie mir weggestorben - ich rätsle bis heute, warum.
Aus einem Maracuja(Passiflora edulis)-Kern hab ich vor 3 Jahren eine Pflanze gezogen, die lebt noch immer - schlängelt sich im Sommer um das Balkongeländer und bildet schön langsam nen richtigen Stamm aus. Ich schneide sie jeden Herbst zurück bis auf die frischesten Triebspitzen, dann kommt sie auf's Fensterbrett. Und im Frühjahr fängt sie wieder zu wachsen an wie der Teufel Teufel  Hier ein aktuelles Bild, auf ca. 15cm Höhe zurückgeschnitten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier mein Liebling: ein vor 8 oder 9 Jahren selbst gezogenes Citrusbäumchen aus einem Samen einer Pomelo (Pampelmuse, Pomaly, بومَلي)! Obwohl sie schon einige Jahre auf dem Buckel hat ist sie noch recht handlich - ich halte sie (wenn auch eher unabsichtlich) ein wenig bonsaiartig. Dieses Frühjahr hab ich sie nach einer Ewigkeit mal umgetopft, und zuerst sah es so aus als würde mir die Pflanze das echt übel nehmen - Blätter sind alle eingetrocknet, und das Bäumchen sah mauseTOT aus. Ich hatte sie noch ziemlich zugeschnitten in der Hoffnung daß vielleicht ein frischer Trieb überlebt, aber das sah wirklich schlecht aus. Hat mich sehr traurig gestimmt, ich hab sie auf den Balkon in den Halbschatten gestellt und fast vergessen... und im Frühsommer entdeckte ich auf einmal frische Blätter  jubelnn
So sieht sie jetzt aus - ohne den Rückschnitt wäre sie gut einen Meter hoch, jetzt eben nur ca. die Hälfte - aber sie lebt!  sunny
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Interessant (und angenehm) ist auch: wenn man die Blätter zwischen den Fingern reibt, riecht's nach Zitronenmelisse Gestört

Ich hatte auch mal eine selbstgezogene Kastanie, die ich auch im "Zwergenwuchs" kultiviert habe, war ca. 15 Jahre alt und ca. 1,70m hoch - und dann kam eine extrem kalte Winterwoche mit Temperaturen um die -25°C nachts, und da hat sie's wohl dahingerafft, obwohl ich sie wie die Jahre zuvor auch geschützt hatte... War einfach zu kalt Crying or Very sad
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Wenn man nix zu tun hat, - Seite 3 Empty Re: Wenn man nix zu tun hat,

Beitrag  Torry am Mi 28 Okt 2015, 23:05

Tolles Thema. Ich hab mir im Sommer auch einen Pfirsichstein auf die Seite getan und vor ca. 3 Wochen gepflanzt. Mittlerweile hat sich ein ca. 10 cm großes Pflänzchen entwickelt.

Einen Mangostein habe ich auch zum Keimen gebracht. Allerdings hat dem irgendetwas nicht gefallen, so dass die zarten Blätter wieder eingegangen sind. Sad Mal sehen, ob sich
das Pflänzchen wieder fängt, seh da aber eher schwarz...!

Einen Avocadostein habe ich derzeit noch in einem Glas mit Wasser. Leider tut sich noch nichts... vielleicht versuche ich es doch mal, ihn gleich in Erde zu pflanzen. Vielleicht
gefällt ihm das ja doch besser...!
Torry
Torry
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 34
Lieblings-Gattungen : kleinbleibende, blühfreudige Kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten