Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bitte um Bestimmung

Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Bitte um Bestimmung

Beitrag  OPUNTIO am Di 25 Aug 2015, 19:59

Hallo
Dieses Exemplar hab ich heute bekommen.
Allerdings hab ich Probleme bei der Bestimmung. Ich denke das das eine größere Säule wird, Cereus irgendwas. Tricho?
Aber warum kindelt er dann so früh?
Gruß Stefan
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Echinopsis am Di 25 Aug 2015, 20:01

Stefan - ich denke da eher genau an das Gegenteil. Meiner Meinung nach ist ein Melocactus - also, ein eher kugelig wachsender Kaktus, der allerdings suboptimal vor Dir gehalten worden ist und deswegen dieses Längenwachstum an den Tag gelegt hat.
Die vielen Kindel können wegen zu viel Dünger passiert sein, o.ä!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  OPUNTIO am Di 25 Aug 2015, 20:23

Hallo Daniel
Gehalten habe ICH den Kaktus bestenfalls auf dem oberen Bild Very Happy Very Happy
Bis vor ein paar Stunden hatte ich den noch gar nicht.
Wenn du Recht hast, dann ist es mein erster Melocactus. In all den Jahren hatte ich nie einen. ( Wollte auch keinen ) Aber geschenktem Gaul........!

Melocactus azureus könnte hinkommen. Dann werde ich den mal nach drinnen holen bevor die Nächte frisch werden.
Gruß Stefan

P.S. Hat evtl. jemand eine andere Meinung was die Bestimmung betrifft?
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Echinopsis am Di 25 Aug 2015, 21:11

Stefan:

Echinopsis schrieb:...der allerdings suboptimal vor Dir gehalten worden ist...

Nicht "von" sondern voR!
Habe schon gelesen dass Du den erst heute bekommen hast.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  jupp999 am Di 25 Aug 2015, 22:10

Hat evtl. jemand eine andere Meinung was die Bestimmung betrifft?

Nee - dat issn Melo.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2927

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  OPUNTIO am Mi 26 Aug 2015, 12:49

@
Jupp

DANKE!


@
Daniel

Muss demnächst zu Fielmann Shocked Shocked

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten