Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schwarz aber nicht weich

Nach unten

Schwarz aber nicht weich

Beitrag  Mc Alex am Sa 19 Sep 2015, 19:47

Hallo zusammen

Habe heute bemerkt das einer meiner Kakteen auf einer Seite schwarze Rippen bekommt. Die sind aber ganz hart nicht matschig/faulig, was kann das sein?

Habe ihn erst seit kurzen, ist mir aber nicht aufgefallen also gehe ich davon aus das er es erst jetzt bekommen hat...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz aber nicht weich

Beitrag  Blume am Sa 19 Sep 2015, 20:18

Kommt bei denen (Säulen) wohl häufiger mal vor. Leider wird das kaum aufzuhalten sein, der Kaktus muss damit selbst zurechtkommen. Ich hatte mal eine Stetsonia die das auch bekommen hat, im Scheitel. Die hat es damals nicht geschafft. Die genaue Ursache für diese Flecken würden mich auch mal intressieren, ich vermute eine Infektion wenn die Pflanze geschwächt ist.

mfg
avatar
Blume
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 469
Lieblings-Gattungen : E.horizonthalonius, Lobivia, Echinopsis, Ariocarpus, Fero

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz aber nicht weich

Beitrag  william-sii am Sa 19 Sep 2015, 20:35

Das läuft allgemein unter "black rot". Die Pflanze ab sofort absolut trocken halten, dann kommt es, wenn du Glück hast, zum Stillstand. Die Flecken bleiben dann zwar, sind aber nicht schlimm. Wenn allerdings eine teerartige Masse austritt, ist es meist zu spät und die Pflanze geht ein.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3119
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz aber nicht weich

Beitrag  Mc Alex am Sa 19 Sep 2015, 20:57

Danke erstmal für die Info.
Dann noch mal nachgefragt, von was kommt das und ist es "ansteckend"?
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten