Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium richtig bestimmt?

Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  Mc Alex am Sa 19 Sep 2015, 20:48

Servus zusammen

Hab hier mal ein paar Gymnos um abklären. Wink

Gymnocalycium horstii ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycuim saglione ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium monvillei?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  Der Kaktus am Sa 19 Sep 2015, 22:49

Abend Alex...

Stimme dir da fast zu.
Bild 1 könnte auch eine denudatumform sein.
Bild 2 sieht auch wie ein pflanzii aus.
Bild 3 jo

Später , wenn sie größer geworden sind, oder blühen, ist eine Betimmung schon viel leichter.
Der Kaktus
Der Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Nur noch Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  kaktussnake am So 20 Sep 2015, 10:25

2 saglione
3 schickentantzii

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  Mc Alex am So 20 Sep 2015, 11:09

Ui, dachte das wäre einfacher.
Hab jetzt 3 Meinungen (ausser meiner) und fast 3 Unterschiedliche Ergebnisse, gerade bei 1 und 2 dachte ich es sollte leichter sein. Question
Naja mir als Neuling fehlt ja ganz der Plan ....
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  kaktussnake am So 20 Sep 2015, 12:31

wenn die 3 blühen, weisst du mehr. ansonsten kann man besonders die kleineren schwer auseinander halten

bei 1 tentiere ich auch mehr zu horstii - 3 kann auch was ganz anderes werden. ich hab mich da von den kräftigen dornen und den höckern inspirieren lassen. monvillei Sämlinge haben nicht so starke höcker.

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  Mc Alex am So 20 Sep 2015, 20:27

Nr1 ist so 5cm
Nr2 gute 8cm
Nr 3 so 4,5cm
Mal sehen ob sie nächstes Jahr blühen. Wink
Danke euch
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  kaktussnake am Mo 21 Sep 2015, 12:33

saglione und pflanzii werden ziemlich gross - wenn er mit 8cm noch nicht geblüht hat - eher saglione-bis 30cm Durchmesser

auch der horstii wird ein dickes ding -ca faustgrösse, die 11cm grossen blütn erscheinen erst an grösseren pflanzen

der letzte sollte bald blühen. typisch für schickendatzii wären die blüten aus älteren areolen

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium richtig bestimmt? Empty Re: Gymnocalycium richtig bestimmt?

Beitrag  Mc Alex am Mo 21 Sep 2015, 21:46

Keine Ahnung ob da schon einer geblüht hat, habe sie ja erst seit ein paar Wochen. Nächstes Jahr weis ich dann ob welche davon blühen. Wink
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten