Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

2x Melocactus aber welche?

Nach unten

2x Melocactus aber welche? Empty 2x Melocactus aber welche?

Beitrag  Mc Alex am Sa 19 Sep 2015, 20:51

Tja welche Melos sind das, bin guter Hoffnung das hier wer weiter weis. Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

2x Melocactus aber welche? Empty Re: 2x Melocactus aber welche?

Beitrag  Mc Alex am Mo 21 Sep 2015, 06:57

Mal vorsichtig nachgefragt, sind Melos nicht zu bestimmen? Question ( Ich hab keine Ahnung davon) Embarassed
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

2x Melocactus aber welche? Empty Re: 2x Melocactus aber welche?

Beitrag  Shamrock am Mo 21 Sep 2015, 09:44

Schwierig, schwierig... Bei Melo-Bestimmungen begibt man sich immer auf dünnes Eis... Vor allem ohne Cephalium und Blüten... Ich könnte ja mal beim zweiten den altbewährten Melocactus matanzanus in die Runde werfen aber übernehme keinerlei Gewähr.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22113
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

2x Melocactus aber welche? Empty Da hänge ich mich einmal dran.

Beitrag  Feinripp am Mi 23 Sep 2015, 12:37

Hi,
ich kann es einfach nicht. Ich kann nicht an den armen Baumarkt "ich steh im Torf und werde geflutet.." Kakteen vorbeigehen. Sie tun mir zu sehr leid. Hier ein Exemplar aus der Gattung Kakteen Mix. 4 Euro 95. Habe ihn umgesetzt in mineralisches Substrat.
Müsste ein Melokaktus sein, vermutlich gleich dem 2. Bild des Threadstarters. Durchmesser ca. 13 cm. Bestimmung ist schwierig wie ich gelesen habe, also warten bis er ein Cephalium ausbildet?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg
Feinripp
Feinripp
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23
Lieblings-Gattungen : Corynopuntia, Gymnocalycien und eigentlich alle. ;)

Nach oben Nach unten

2x Melocactus aber welche? Empty Re: 2x Melocactus aber welche?

Beitrag  Shamrock am Do 24 Sep 2015, 13:04

Die zahlreichen Kulturkommentare zu Melocacteen wurden abgetrennt und sind nun hier zu finden: https://www.kakteenforum.com/t21059-kultur-von-melocacteen
Hatte ja nichts mehr mit der Bestimmung der Melos zu tun. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22113
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten